© Hotel Schloss Seggau | Kristoferitsch

Schloss Seggau

Schloss Seggau ist mehr als ein Schloss: Wie eine kleine Stadt liegt es auf einem sanften Hügel inmitten des südsteirischen Weinlandes. Hotel Schloss Seggau ist als Ausflugsziel bereits seit Jahrzehnten hinaus bekannt. Die wohl eindrucksvollsten Räumlichkeiten des Schlosses sind die Fürstenzimmer. Der über 300 Jahre alte Bischöfliche Weinkeller zählt zu den ältesten und größten des Landes.


Die Geschichte der Umgebung des Hotels Schloss Seggau reicht bis in die Zeit der Kelten und Römer zurück, wovon ein einzigartiges Lapidarium eindrucksvoll Zeugnis ablegt. Das Oberschloss, erbaut von den Salzburger Erzbischöfen im 12. Jahrhundert als Missions- und Verwaltungsbastion wurde ab 1219 von den Bischöfen von Seckau erweitert. Die "Fürstenzimmer" im 2. Obergeschoss sind mit ihrer geschlossen erhaltenen barocken Ausstattung ein wahres Kunstjuwel.

Schloss Seggau war bis 1786 Repräsentationssitz der steirischen Bischöfe und bis ins 20. Jh. Sommerresidenz. Seither wurde mit viel Feingefühl ein Hotel mit Taverne und ein modernes Kongress- und Seminarzentrum geschaffen. Das stilvolle Ambiente des Schlosses ergibt, zusammen mit der zeitgenössischen Architektur des Hotels, ein anregendes und harmonisches Umfeld für Urlaub.

Sie suchen eine Unterkunft nahe Schloss Seggau?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Tour
Tour, Wanderung

Auen- und Moorwanderung in der Aktivregion

Auf der Auen- und Moorwanderung in der Aktivregion wandert man nahezu ohne Höhenunterschiede entlang der Mur nach Straß und wieder über den Ortsteil Obervogau retour.
Tour
Tour, Radfahren, Fernradweg, Radwege im Weinland Steiermark, Weinland Steiermark Radtour

Etappe 01 Weinland Steiermark Radtour Leibnitz - Deutschlandsberg

Mitten hinein in das wahrscheinlich bekannteste Weinanbaugebiet Österreichs, den Naturpark Südsteiermark, führt uns die Radtour mit Startpunkt in Leibnitz. Zum Abschluss dieser Tagesetappe gelangen wir nach Deutschlandsberg, die Hauptstadt des ...
Gernot Sick
Tour
Tour, Radfahren, Fernradweg

Etappe 07 Murradweg Leibnitz - Bad Radkersburg

Willkommen auf der letzten Etappe in Österreich entlang der Mur. Sie führt uns von Leibnitz in der Südsteiermark durch Felder und Auwälder mit Möglichkeiten für Abstecher in die Weinberge in die romantische Thermenstadt Bad Radkersburg direkt ...
Tour
Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Wanderwege im Weinland Steiermark, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Südroute, Wege zum Genuss

Etappe 25 Vom Gletscher zum Wein Südroute Ehrenhausen - Leibnitz

Den Abschluss auf der Südroute der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" bildet eine recht gemütliche, aber umso schönere Etappe, die uns von Ehrenhausen in die Weinhauptstadt des Naturparks Südsteiermark, nach Leibnitz bringt.
Ulrike Elsneg
Tour
Tour, Radfahren

Genussradeln - Weinstraßen Tour Variante 1

Auf dieser Tour durch den Naturpark Südsteiermark lernen wir die Reigen der Jahreszeiten und im einzigartigen Wechselspiel der Landschaft die ausgezeichneten steirischen Weine und die Gastfreundschaft in den Buschenschänke und ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns