Rindsfilet | © Alpengasthaus zum Gregorhansl | HP Engstler

Alpengasthaus zum Gregorhansl

Mit viel Herz für die regionale Küche geht man beim Gregorhansl auf 725 Meter Seehöhe zu Werke. Frische Zutaten liefert der eigene Garten. Auszüge aus der saisonalen Küche: Sulmtaler Spargel im Frühling, Hochschwab-Wild im Herbst. Im Sommer wird das traditionelle Hendlbuffet ausgerichtet. Nicht zu vergessen: Es gibt hausgemachte Mehlspeisen und Brandteigkrapfen.


Sie suchen eine Unterkunft nahe Alpengasthaus zum Gregorhansl?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Christian Heugl
Tour
Tour, Nordic Walking

Archäologischer Weg 1 rund um St. Martin

Das Sulmtal, so wie die gesamte südliche Steiermark ist reich an archäologischen Funden. Der archäologische Weg 1 führt nicht nur zu einigen dieser Punkte, sondern zeigt auch die große landschaftliche Vielfalt des Sulmtales. Der Rundweg eignet ...
Christian Heugl
Tour
Tour, Wanderung

Archäologischer Weg 2 rund um St. Martin im Sulmtal

Der Archäologische Weg 2 verläuft nördlich von St. Martin und verbindet die Orte Dietmannsdorf, Hart, Otternitz und Reitererberg. Dazu benützt er Waldwege, Anrainer- und Gemeindestraßen. Zwischen den Orten liegen interessante archäologische ...
Christian Heugl
Tour
Tour, Wanderung

Der Petrusweg

Der Petrusweg bewegt sich ausschließlich auf asphaltierten Routen, aber es gibt ja genügend Anlässe, zu denen dieser bei Wanderern  wenig geliebte Untergrund von Vorteil ist. Etwa bei Regenwetter, oder im Winter bei Schneefall. Sehr ...
Christian Heugl
Tour
Tour, Wanderung

Der Teichweg im Sulmtal

Der sonnige Teichweg 4  folgt ausschließlich schmalen Zufahrten und Anrainerstraßen.  Aber keine Sorge der Verkehr hält sich in Grenzen, während unserer  Begehung begegneten uns gezählte drei PKW und ein Traktor, deren Fahrer freundlich ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns