Murauer Hütte auf der Frauenalpe | © Steiermark Tourismus | ikarus.cc

Bier

Das Bier zählt in der Steiermark zu den beliebtesten Getränken unter den Erwachsenen. Mit den großen, namhaften Brauereien wie Puntigamer in der Landeshauptstadt Graz, Murauer in der Obersteiermark oder Gösser in der Hochsteiermark begeistern die steirischen Biere über die Steiermark hinaus.


In den zahlreichen Brauereien der Steiermark können Bierliebhaber nicht nur unterschiedliche Sorten sowie kleine, feine Start-up Biere probieren, sondern erfahren vor allem wie aus den Hauptzutaten Hopfen und Malz, das Genussgetränk entsteht. Im Stift Göss wurde schon im Mittelalter Bier gebraut und diese lange Tradition lässt sich wohl am besten im Gösser Braumuseum selbst erleben. Eines der vielfältigen Brauerei-Museen Österreichs findet sich im uralten und wunderschönen Gewölbekeller der Brauerei in Murau. Im Mariazellerland wird seit 1996 im Brauhaus Mariazell das "Mariazeller Weihnachts-Festbier" gebraut, nunmehr schon fixer Bestandteil im vorweihnachtlichen kulinarischen Angebot. In Leutschach, im Süden der Steiermark hat sich eine kleine Privatbrauerei im einzigen Hopfenanbaugebiet der Steiermark, dem größten Österreichs, angesiedelt. Die Steiermark hat aber auch noch eine Vielzahl an weiteren größeren, aber auch kleinen und feinen Brauereien im ganzen Land zu bieten, die mir ihren Spezialitäten auf ihre Art die Brautradition hochhalten.