Zirbitzkogel (2.396m)



Der Zirbitzkogel liegt auf einer Seehöhe von 2396m und ist somit der höchste Gipfel der Lavanttaler und Seetaler Alpen.
Er bietet nicht nur eine wunderbare Aussicht mit phantastischer Fernsicht sonder ermöglicht auch eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten.
Sie suchen eine Unterkunft nahe Zirbitzkogel (2.396m)?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Hannah Tautscher
Tour
Tour, Skitour

Auf den Zirbitzkogel über die Wintermarkierung

Schöne, lohnenswerte Schitour, die durch die Aufstiegshilfe mittels Schlepplift wesentlich erleichtert wird. Die Schitour ist Lawinen- und Schneesicher.Diese Tour kann auch mit Schneeschuhen erwandert werden.
Katharina Pirolt
Tour
Tour, Bergtour

Drei Gipfel Tour

Schmelz (1550m) - Winterleitenhütte (1782m) - Kreiskogel (2306m) - Scharfes Eck (2364m) - Zirbitzkogel (2396m) - Lindersee - Linderhütte - Sabathyhütte (1620m) - Buchmoahütte - Schmelz
Hannah Tautscher
Tour
Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Blumenberge & Frühling, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Südroute

Etappe 14 Vom Gletscher zum Wein Südroute Tonnerhütte Zirbitzkogel - Obdach

Es geht auf einen der schönsten Aussichtspunkte der Ostalpen, auf den Zirbitzkogel. Bei dieser Etappe überschreiten wir den markanten Gipfel in den Seetaler Alpen und wechseln vom Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen in das Zirbenland mit dem ...
Tour
Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Südroute

Etappe 15 Vom Gletscher zum Wein Südroute Obdach - Salzstiegl

Auf dieser Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" führt uns die Tour vom idyllisch im Zirbenland gelegenen Dorf Obdach auf die Höhen des Salzstiegl, wo wir auch auf den Koralm Kristall Trail und den Nord-Süd Weitwanderweg 05, einem der ...
Tour
Tour, Wanderung

Große Zirbitzkogelrunde

Die Große Zirbitzkogel-Runde lässt sich am besten im Uhrzeigersinn, auf zwei Tage aufgeteilt begehen. Neben schönen Landschafts-Kontrastbildern begeistert auch das Panorama über Niedere und Hohe Tauern, Julische Alpen, Karawanken und Steiner ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns