Schiffer
Tour, Fernwanderweg, Rosegger Schwer

Quer durch das Joglland

Technisch einfache, allerdings konditionell etwas anspruchsvollere Zweitageswanderung über Wald- Feld- und Güterwege, immer wieder mit schönen Panoramablicken in´s   Joglland.



Diese Tour führt alle ihre Begeherinnen und Begeher in das Herz der oststeirischen Mittelgebirgslandschaft des Jogllandes mit einem Finale in der Waldheimat.
Start ist beim geistig – kulturellen Zentrum der Region, dem Stift Vorau mit seiner barocken Stiftskirche und seiner einzigartigen Bibliothek, vorbei geht´s am Ausstellungszentrum Kräftereich St. Jakob im Walde weiter bis zum Geburtshaus eines der größten Schriftsteller Österreichs in die Wakdheimat. Entlang des Barbara Sicharter Wallfahrtsweges über den Kraftpfad und den Kaiser Karl Weg bis zum Christmettenweg - eine Wanderung in die Seele des „vergessenen Landes“.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
40,2km Strecke
13:00h Dauer
1732m Aufstieg
1279m Abstieg
669m Tiefster Punkt
1162m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Quer durch das Joglland?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

-5°C
0% 3 km/h

Mittags

-1°C
25% 4 km/h

Abends

-2°C
40% 2 km/h
Ein eher stark bewölkter Tag mit am meisten Sonne zu Beginn.

Morgens

-3°C
15% 8 km/h

Mittags

0°C
5% 11 km/h

Abends

-1°C
70% 5 km/h
Oft bewölkt mit etwas Sonne zwischendurch, später schneit es auch leicht.
Heute
12.12.2019
-9°C0°C
Morgen
13.12.2019
-4°C1°C
Samstag
14.12.2019
-2°C5°C
Sonntag
15.12.2019
-1°C8°C
Montag
16.12.2019
1°C8°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns