Birgit Zingl
Tour, Fernwanderweg Schwer

"alpannonia" - Zubringer: Wenigzell - St. Jakob im Walde - Hochwechsel

Vom UNESCO Weltkulturerbeort Semmering oder vom Höhenluftkurort Fischbach bis an den Rand der pannonischen Ebene bei Köszeg führt ein Weg voller Abwechslung und Attraktionen der Natur: alpannonia®.

Oder man startet den alpannonia Weg in der märchenhaften Gemeinde Wenigzell. Von dort führt der "Kraftpfad" weiter in die Nachbargemeinde St. Jakob im Walde. Über die hügelige Landschaft geht es dann weiter auf den Hochwechsel. Von dort aus kann man dann in den alpannonia Hauptweg einsteigen.



Der "Kraftpfad" verbindet die beiden Gemeinden Wenigzell und St. Jakob im Walde. Entlang des Weges erfährt man anhand von 15 Stationen alles über jene Kraftquellen, die uns zu dem machen, was wir sind, gleichzeitg durchwandert man 15 Milliarden Jahre Entstehungsgeschichte. Passend zu dem "Kraftpfad" gibt es in St. Jakob im Walde das Ausstelungszentrum Kräftereich und den blühenden Europapark. Wenigzell ist bekannt für die Joglland Oase und den 1. Barfußpark Österreichs. Beide Gemeinden gehören auch zu der Steirischen Blumenstraße.

Nachdem man die Gemeinde St. Jakob im Walde erreicht hat, umwandert man den 1111m hohen Arzberg und erreicht dann die Rabl-Kreuz Hütte. Über die Kaltwiesenhütte oder die Hochwechselstraße erreicht man nach ca. 2 1/2 weiteren Stunden den Gipfel des 1743m hohen Hochwechsels.

 

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
24,3km Strecke
8:00h Dauer
1309m Aufstieg
405m Abstieg
792m Tiefster Punkt
1743m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe "alpannonia" - Zubringer: Wenigzell - St. Jakob im Walde - Hochwechsel?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

0°C
40% 6 km/h

Mittags

2°C
35% 7 km/h

Abends

0°C
25% 8 km/h
Die Sonne kommt zumindest zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.

Morgens

-2°C
15% 4 km/h

Mittags

2°C
15% 2 km/h

Abends

-2°C
5% 3 km/h
In der ersten Tageshälfte zeitweise bewölkt, dann aber wird es immer sonniger.
Heute
19.01.2020
-2°C3°C
Morgen
20.01.2020
-4°C3°C
Dienstag
21.01.2020
-7°C3°C
Mittwoch
22.01.2020
-6°C5°C
Donnerstag
23.01.2020
-4°C5°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns