Badesee Krakaudorf | © Fa. Mediasoft | Fa. Mediasoft
Urlaubsregion Murtal

Krakau

Eingebettet zwischen Sölkpass und Preber liegt das Wandergebiet Steirische Krakau, das auch Mitglied bei Österreichs Wanderdörfer ist. Mit unzähligen Gipfeln, Bergseen, Almen und Hütten, sowie einer beeindruckenden Flora und Fauna gilt die Krakau als Geheimtipp für Wanderurlaub in Österreich.


Die steirische Krakau kann auf eine lange und interessante Geschichte zurückblicken, die in der besonders liebevollen Pflege des Brauchtums immer wieder anschaulich wird. Ausgezeichnet als Wanderdorf und Bergsteigerdorf ist der Luftkurort Krakau, Etappenort der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein", der perfekte Platz für einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub. 150 km Wandernetz, von 1.100 m bis 2.740 m Seehöhe, sorgen für ein besonderes Naturerlebnis in Kombination mit erholsamen Wanderungen und anspruchsvollen Bergtouren. Zu empfehlen ist auch der Besuch des Günster Wasserfalls, der höchste in der Steiermark.

Natürlich kann man auch den alpinen Ski- und Snowboardsport aktiv erleben. Beim Tockneralm-Skilift finden Familien und Anfänger aber auch geübte Skifahrer ihre Herausforderung. Ein Rundumpaket von Skikursen, Service und Verleih übernimmt die Skischule Krakau. Weiters bieten wir mit dem Loipengütesiegel ausgezeichnete Loipen und ein anspruchsvolles Tourenskigebiet. Sie werden mit einer einmaligen Kulisse belohnt. Aber auch für einen alternativen Winterurlaub wie Schneeschuhwandern, Winterwandern, Rodeln, Eislaufen oder Eisstockschießen wird jede Menge geboten.

Aktivitäten vor Ort

Das können Sie hier erleben!
Unterkunft
Ausflugsziel
Tour
Kulinarik
Veranstaltung
Krakaudorf, 160m entfernt
Familienfreundliches, gemütliches Haus in Ortsmitte, Zimmer mit DU/WC/SAT-TV/Telefon, Frühstücksbuffet, Wahlmenüs, ...
Krakaudorf, 240m entfernt
Unser gemütlich eingerichtetes Haus liegt ruhig und doch im Ortszentrum. Es bietet Erholung für Jung und Alt. Die ...
Krakaudorf, 390m entfernt
Die FEWO liegt 5 Gehminuten vom Badesee und 500m vom Ortskern Krakaudorf entfernt in ruhiger und sonniger Lage. Sie ...
Krakaudorf, 550m entfernt
Natur erleben, Landschaft erwandern, Tradition entdecken, aufatmen, Kraft schöpfen, Zimmer mit DU/WC/SAT-TV, ...
Krakauschatten, 1130m entfernt
FERIENHAUS "ZUR MÜHLE" Genießen Sie Ihre schönste Zeit des Jahres in unserem Ferienhaus „Zur Mühle“, welches ...
Christina & Ernst
Urlaubsregion Murtal
Sammlung heimischer Mineralien und Edelsteine weltweit, floureszierendes Kabinett und Edelsteinfachgeschäft mit Schmuck und Souveniers. Im Sommer Edelsteingarten mit 60 verschiedenen Steinen mit ...
Dorfmuseum | © TVB Krakau
Urlaubsregion Murtal
Das Dorfmuseum ist ein rund 400 Jahre altes, ehemaliges Rauchstubenhaus. Hier wird gezeigt, wie es früher einmal in der Krakau war. Alte Möbel, Geräte und Werkzeuge sind zu sehen, eine ...
Außenansicht des Holzmuseums Murau | © DAS Holzmuseum
Murau - Kreischberg
Auf dem Holzweg? Ganz sicher nicht im Holzmuseum St. Ruprecht ob Murau! Was Wald und Baum können, weiß das Holzmuseum und vermittelt dies seit 1988 auf 10.000 m².
Urlaubsregion Murtal
Der Günster Wasserfall gehört zu den schönsten Plätzen in den gesamten Niederen Tauern. Mit 65 Metern Fallhöhe ist der Wasserfall der höchste in der Steiermark.
Lipizzanerheimat
Die Rantenloipe führt uns vom Löwenwirt bei Ranten über die Ortschaft Ranten bis zum Ortsteil Seebach.
Lipizzanerheimat
Kleine Winterwanderung um den Badesee in Krakaudorf.
Lipizzanerheimat
Schwierigkeitsgrad: rot Dauer: ca. 1 h
Lipizzanerheimat
Auf Wanderweg Nummer 8 zum "Lackenkreuz", 1505m, weiter zur Holzerhütte (schöne Ausblicke auf den Gstoder und auf die Krakau). Von hier auf Weg Nummer 9 Richtung Krakauebene. Bei einer Gabelung ...
Lipizzanerheimat
Wir fahren von Krakaudorf nach Seebach, biegen rechts nach Krakauschatten ab, weiter Richtung Prebersee, dann links über den Überling nach Sauerfeld. Weiter nach Tamsweg und Lessach. Von dort zum ...
Urlaubsregion Murtal
Der Chef persönlich steckt dahinter, wenn man bei der hervorragenden Landküche im Stigenwirth plötzlich das Bedürfnis hat, zu jauchzen. In dem kulinarischen Kleinod in der steirischen Krakau ...
viele verkleidete Menschen | © Gery Wolf
12.02.2018
Krakau
Das Faschingrennen am „Damisch Montag“ gehört zu den ältesten Bräuchen der Krakau.
verkleidete Menschen gehen im Schnee  | © ikarus.cc/TVB Murau-Kreischberg
12.02.2018 / 05:00 Uhr
Ranten
Ab 5.00 Uhr früh ziehen die Faschingsrenner von Haus zu Haus. Einlauf des Faschingszuges um ca. 19.00 Uhr vor der Kreischberghalle in St. Lorenzen.
Tisch voller Weihnachtsdekoration | © Franz Galler/TVB Murau-Kreischberg
09.12.2017
Sankt Ruprecht an der Raab
Es erwarten den Besucher handgemachte Schätze und Basteleien aus der Region Murau. Die stilvolle Umgebung des Holzmuseums macht es Ihnen möglich, in Ruhe zu gustieren und den Zauber des ...

Geheimtipps, die Sie wissen müssen

Empfehlungen der Redaktion

Wie wird's die Tage?

Das Wetter in Krakau (1171m)

Morgens

16°C
0% 4 km/h

Mittags

17°C
65% 4 km/h

Abends

15°C
90% 3 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, aber auch einige Regenschauern.

Morgens

14°C
5% 4 km/h

Mittags

23°C
5% 5 km/h

Abends

18°C
35% 2 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt weitgehend trocken.
Heute
16.08.2017
13°C19°C
Morgen
17.08.2017
12°C23°C
Freitag
18.08.2017
14°C24°C
Samstag
19.08.2017
9°C17°C
Sonntag
20.08.2017
7°C15°C

Unterkunftssuche

Finde die passende Unterkunft in Krakau und Umgebung

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns