Schladming Dachstein - TVB Sölktäler
Tour, Bergtour Schwer

Erzherzog Johann Hütte - (Hochstubofen 2.385m) - Neunkirchner Hütte / Eselsberger Alm - Seifriedalm - Breitlahnalm - Mößna

Konditionsfordernde, einsame und aussichtsreiche Überschreitung mit lohnender Gipfelvariante und empfohlener Hütten- oder Almübernachtung


Diese sehr lange Überschreitung startet bei der Erzherzog Johann Hütte an der Sölkpass-Straße, und führt über die Haseneckscharte oder den Hochstubofen (zusätzlich ca. 200 Höhenmeter, 1,5h) zur Neunkirchner Hütte bzw. den Almhütten auf der Eselsberger Alm (Funklhütte, Hölzlerhütte, Knollihütte). Bei sehr guter Kondition kann von hier der direkte Weiterweg erfolgen, oder besser übernachtet werden. Der Weiterweg erfolgt über die Seifriedsenke, die Seifriedalm und die bewirteten Hütten auf der Breitlahnalm (Wundereralm, Bauernalm, Bremalm) nach Mößna. Von dort kann mit dem Tälerbus zurückgefahren werden.

Übernachtungsmöglichkeiten:
Neunkirchner Hütte (unbewirtschaftete Selbstversorgerhütte)
http://www.gebirgsverein-neunkirchen.at/
Almhütten auf der Eselsberger Alm (Funklhütte, Hölzlerhütte, Knollihütte)
http://www.oberwoelz-lachtal.at/de/essentrinken/huetten-sommerbetrieb.html

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
22,6km Strecke
9:30h Dauer
1400m Aufstieg
1850m Abstieg
990m Tiefster Punkt
2205m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Erzherzog Johann Hütte - (Hochstubofen 2.385m) - Neunkirchner Hütte / Eselsberger Alm - Seifriedalm - Breitlahnalm - Mößna?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Heute
14.10.2019
°C°C
Morgen
15.10.2019
°C°C
Mittwoch
16.10.2019
°C°C
Donnerstag
17.10.2019
°C°C
Freitag
18.10.2019
°C°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns