hohentauern-kunden
Tour, Pilgerweg Mittel

Benediktweg 3. Etappe: Variante Hohentauern - Seckau

3. Tagesetappe

Variante Hohentauern - Seckau

Länge:  50,3  km - davon ca. 28,5  km zu Fuß

Gehzeit: 7,5  Stunden



Die Strecke von Hohentauern bzw. St. Johann/Tauern nach St. Oswald-Möderbrugg – insg. ca.20 km – ist mit dem Bus oder Taxi zu bewältigen, der Fußweg beginnt dann erst ab der Haltestelle Joklwirt bei Möderbrugg oder 3,5 km weiter in St. Oswald und weist eine Länge von ca. 28,5 km auf.

Ausgehend von der Triebener Tauernstraße bei Möderbrugg oder St. Oswald und geht der Weg zunächst steil hinauf auf das Sommertörl (1644 m). Der Weg führt dann durch den Roßbachgraben hinunter  und den Gaalgraben nach Gaal vorbei am Schloss Wasserberg nach Ingering II. Weiter geht es wieder im Hochtal von Seckau bis zum Etappenziel, der Benediktinerabtei Seckau.

Variante ab Ingering II:

 Nach Süden dem markierten Weg 02 folgend über Pirkach und Schwaigerbauer zum aufgelassenen Gh Braunwirt. Von hier über vlg. Moar und vlg. Hackner nach Seckau (8,5 km).

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
50,3km Strecke
12:33h Dauer
1186m Aufstieg
1571m Abstieg
793m Tiefster Punkt
1643m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Benediktweg 3. Etappe: Variante Hohentauern - Seckau?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

-4°C
0% 2 km/h

Mittags

1°C
0% 8 km/h

Abends

-3°C
0% 5 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Morgens

-4°C
0% 4 km/h

Mittags

4°C
0% 5 km/h

Abends

0°C
0% 4 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
Heute
23.01.2020
-4°C2°C
Morgen
24.01.2020
-5°C5°C
Samstag
25.01.2020
-4°C4°C
Sonntag
26.01.2020
-3°C4°C
Montag
27.01.2020
-2°C4°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns