Andreas Steininger
Tour, Wanderung Mittel

Am Mariazellerweg vom Naturpark in´s Hochschwabgebiet - Naturpark Mürzer Oberland

Eine relativ lange, jedoch vor allem während der Sommermonate durch die zahlreichen bewirtschafteten Almen entlang der gesamten Tour kurzweilige Wanderung. Vom Naturpark Mürzer Oberland geht es direkt in das steirische Gamsgebirg, in´s  Hochschwabgebirge hinein.



Vom Niederalpl geht es über die Sohlenalm zur Rotsohlalm am Fuß des Teufelsteiges - hier soll einst der grimmige "Rotsohler" (eine Abart des Krampus) sein Unwesen getrieben haben.
Den Namen hat die Alm aber eigentlich vom erzhaltigen, rötlichen Gestein, welches die Schuhsohlen der Wanderschuhe rot färbt.

Immer gemütlich nach Westen wandernd werden nach der Rotsohlalm dann noch die Turnauer Alm und die Göriacher Alm sowie zuletzt die Seebergalm besucht. Am Schluß öffnet sich ein herrlicher Blick auf das Hochschwabmassiv.

Am Zielort in Seewiesen kann dann noch eine Hochschwabbesteigung eingeplant werden, Seewiesen - Hochschwabgipfel und retour ca. 8 Stunden Gehzeit.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
21,0km Strecke
7:00h Dauer
700m Aufstieg
980m Abstieg
934m Tiefster Punkt
1489m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Am Mariazellerweg vom Naturpark in´s Hochschwabgebiet - Naturpark Mürzer Oberland?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

-2°C
0% 0 km/h

Mittags

3°C
0% 3 km/h

Abends

0°C
0% 2 km/h
In Summe ein recht sonniger Tag mit Wolken am Morgen und gegen Abend zu.

Morgens

-1°C
5% 1 km/h

Mittags

5°C
5% 4 km/h

Abends

1°C
0% 1 km/h
Morgendliche Wolken lockern zunehmend auf, die Sonne gewinnt die Oberhand.
Heute
26.01.2020
-2°C4°C
Morgen
27.01.2020
-2°C6°C
Dienstag
28.01.2020
-2°C5°C
Mittwoch
29.01.2020
-2°C4°C
Donnerstag
30.01.2020
-2°C6°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns