Gerhard Ziermayer
Tour, Bergtour Schwer

24 Stunden Wanderung im Ausseerland, am 16. und 17. Juni 2018 (www.ausseerland24.at)

Die Tour durch das Ausseerland:

Wir besuchen alle 4 Ausseerland-Gemeinden:   Altaussee, Bad Aussee, Grundlsee und Bad Mitterndorf.

 

Nichts für Untrainierte:

Körperliche Fitness und Erfahrung beim Wandern sind Voraussetzung zur Teilnahme.

Cirka 60 Kilometer und 2200 Höhenmeter sind keine Selbstverständlichkeit.

 

Berge und Seen:

Wir erobern zwei Gipfel, den Tressenstein 1201 m und den Kampl 1685 m, beide einfach zu begehen aber mit hohem Aussichtswert.

Altausseer See, Grundlsee sind weithin bekannt, am idyllischen Ödensee machen wir Pause.

 

Pausen - Labstationen:

Es ist uns gelungen, bestens geeignete Plätze für Pausen zu finden, damit wir gestärkt und motiviert weitergehen können.



Voraussichtlicher Zeitplan:

7:00 bis 7:45 Uhr:        Ankunft Teilnehmer, Frühstück gegen Bezahlung möglich

7:45 bis 8.00 Uhr:        Begrüßung und Abmarsch

  • Wir starten im JUFA-Hotel Altaussee und gehen direkt zum Altausseer See und weiter zur Aussichtswarte am Tressenstein. (Kurzer Halt für Fotos, Wasser+Obst+Riegel) 
  • Vom Tressenstein geht es hinunter Richtung Bad Aussee, vor dem Ortsrand weiter der Traun entlang Richtung Grundlsee.
  • Beim Gasthof Staudnwirt in Gallhof kehren wir zum Mittagessen ein.
  • Vom Staudnwirt geht es stetig aufwärts zur idyllischen Weißenbachalm.
  • Dort werden die Schülerinnen der HLW im Rahmen ihres Maturaprojektes ein paar Köstlichkeiten servieren.
  • Weiter geht es von der Weißenbachalm auf den Kampl-Gipfel, kurzer Halt für Fotos, dann weiter Richtung Bad Mitterndorf und zur Einkehr in die Singerhauserhütte.
  • Abendessen in der Singerhauserhütte.
  • Über einfache Spazierwege (Obersdorfer Rundweg, Hochmoor Ödensee) geht es zum Ödensee, dort erwartet uns die Kohlröserlhütte.
  • Rasten und Essen um Mitternacht in der Kohlröserlhütte, vielleicht auch eine Runde schwimmen?
  • Die Nachtetappe führt uns entlang der Kainischtraun zurück nach Bad Aussee und weiter in das Narzissen Vital Resort, so wir auf ein Supperl einkehren.
  • Morgensonne und abwechslungsreiche Wege (Sommersbergsee, Wasserfall + Aussichtswarte Pflingsberg) erleichtern uns die letzte Wegetappe zurück zum JUFA Altaussee.

ab 08:00 Uhr:               Frühstück, Urkunden, Spendenübergabe, gemütlicher Ausklang

 

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
58,6km Strecke
24:00h Dauer
2259m Aufstieg
2249m Abstieg
632m Tiefster Punkt
1685m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe 24 Stunden Wanderung im Ausseerland, am 16. und 17. Juni 2018 (www.ausseerland24.at)?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

14°C
0% 6 km/h

Mittags

21°C
0% 4 km/h

Abends

17°C
0% 4 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.

Morgens

16°C
0% 3 km/h

Mittags

20°C
0% 4 km/h

Abends

19°C
1% 1 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
Heute
20.04.2018
13°C22°C
Morgen
21.04.2018
14°C21°C
Sonntag
22.04.2018
13°C20°C
Montag
23.04.2018
8°C18°C
Dienstag
24.04.2018
7°C17°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns