Auf dem Weg in die Steiermark mit der DB | © Deutsche Bahn AG | Waltraud Weber

Mit der Deutschen Bahn in die Steiermark

Da kann der Urlaub schon während der Anfahrt beginnen: Auch von Deutschland aus lohnt sich eine Anreise in die Steiermark mit dem Zug - schließlich bietet die Deutsche Bahn (DB) attraktive Preisangebote und bequeme Verbindungen.


Täglich bietet die Deutsche Bahn mindestens zwei Direktverbindungen im Fernverkehr (mit EC) in die Steiermark:

  • von Saarbrücken direkt nach Graz und zurück
  • von Frankfurt direkt nach Graz und zurück
  • weitere Direktverbindungen aus Darmstadt, Mannheim, Heidelberg, Stuttgart, Ulm, Augsburg, München
  • teilweise mit gratis Bahnhofabholung vom gebuchten Hotel

Für Reisende aus Nord- und Ostdeutschland bietet sich ein bequemer Umstieg z.B. in München an. Von dort geht dann die Bahnreise durch atemberaubende Alpentäler, über Schluchten und Hochebenen mit Halt u.a. in Schladming, Stainach-Irdning, St. Michael/Obersteiermark und Selzthal bis nach Graz.

DB-Partnerhotels

Services für unsere bahnreisenden Gäste

  • Gratis-Abholung/Rückbringung vom/zum nächstgelegenen Haltebahnhof: Schladming, Stainach, Liezen, Selzthal, Rottenmann, St. Michael, Leoben, Graz HBF ODER
  • Anschlussticket (ÖBB, Postbus) in den Urlaubsort
  • Öffentliche Verkehrsanbindungen zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen sind gegeben.
  • Information über hauseigene und öffentliche Shuttledienste
  • Information über öffentliche Verkehrsverbindungen vom/zum Betrieb
  • Information über Erreichbarkeit von Ausflugszielen und touristischen Angeboten in der Region
  • Auskunft über die nächste Bahn-Buchungsstelle (Tourismusbüro, Bahnschalter im Ort, Ticketautomat usw.)
  • Detailkarten von Ort und Region

Ihre Zugverbindung 

Planen Sie unkompliziert Ihre Anreise mit der Bahn.