Ostermarkt im Steirischen Heimatwerk | © Heimatwerk
Brauchtum & Feste

Ostermarkt im Steirischen Heimatwerk

Traditioneller Osterschmuck und farbenfrohe Dirndlvariationen stimmen im Steirischen Heimatwerk auf den Frühling ein.


Von handbemalten Ostereiern über bestickte Weihkorbdecken bis zu qualitätsvollen, steirischen Geschenksideen reicht die breite Palette an Kunstvollem und Handgefertigtem beim Ostermarkt des Steirischen Heimatwerks in der Sporgasse 23 in Graz. In unterschiedlichsten Handwerkstechniken gefertigt, faszinieren die wunderschönen Ostereier immer wieder aufs Neue. Überlieferte Elemente des Osterbrauchtums, wie Ratschen oder Weihkörbe sind im Steirischen Heimatwerk ebenso zu finden wie österliche Zinnanhänger oder Tischwäsche.

Der Frühling in all seiner Pracht ist aber auch in den neuen Stoffen im Trachtenbereich spürbar. Frische Farben und ansprechende Muster machen Gusto auf ein Dirndl, das im Steirischen Heimatwerk in vielfältigen Variationen angeboten und in der hauseigenen Schneiderei individuell gefertigt wird. Klassische Steireranzüge und Lederhosen für die Herren sowie erfrischende Trachten für Kinder erweitern das umfassende Sortiment des Steirischen Heimatwerks, das auf höchste Qualität, steirische Wertschöpfung und die Einzigartigkeit handgefertigter Unikate Wert legt.

Sie suchen eine Unterkunft nahe Ostermarkt im Steirischen Heimatwerk?
Hier können Sie direkt buchen