Jakobiwanderung  | © Jakobiwanderung / Magdalena Koinegg | Magdalena Koinegg
Freizeit & Sport, Kulinarik

Jakobiwanderung

Jährlich am 25. Juli findet in Ratsch an der Weinstraße die traditionelle Jakobiwanderung statt. So wird der Jakobitag in Ratsch an der Weinstraße mit regionalen Schmankerln, ausgezeichneten Weinen und dem anschließenden Jakobifest mit Klapotetzaufstellen gemeinsam gefeiert.


Wenn die Trauben zu reifen und die Klapotetze zu klappern beginnen, feiern die Winzer und Winzerinnen in der Südsteiermark den Tag des Heiligen Jakobs, Schutzpatron des Wetters. Das Klapotetz, ein hölzernes Windrad und mittlerweile Symbol der Südsteiermark, soll von Jakobi bis Martini mit rhythmischem Geklapper Vögel von den reifenden Weinbeeren fern halten.

Sie suchen eine Unterkunft nahe Jakobiwanderung?
Hier können Sie direkt buchen