Ausseer Kirtag, im September | © Steiermark Tourismus | Gery Wolf
Brauchtum & Feste, Kulinarik

59. Altausseer Kirtag

Auch heuer wieder feiern am ersten Wochenende im September vor der malerischen Kulisse des Losers und der Trisselwand Gäste und Einheimische gemeinsam und natürlich in Tracht den Altausseer Kiritag. Der Mittelpunkt ist das urtümliche Kiritagbierzelt der Freiwilligen Feuerwehr Altaussee!


Bierzelte gibt es viele, doch das Altausseer Kiritagbierzelt ist einzigartig. Ein Besuchermagnet, der seinesgleichen sucht. Dies liegt auch in seiner langen Tradition, Öffnung am Samstag, Sonntag und Montag, begründet.

Dieses, in seiner ursprünglichen Form, bis heute erhaltene Kulturjuwel, zieht auf Grund der bis heute eingehaltenen Grundregeln, welche schon 1961 von den damaligen Gründern aufgestellt wurden, die Menschen aus nah und fern an. 

Sie suchen eine Unterkunft nahe 59. Altausseer Kirtag?
Hier können Sie direkt buchen