Steiermark Frühling in Vienna | © Steiermark Tourismus | Jürgen Hammerschmid

Steiermark-Frühling

Steirischer Rad-Frühling

Steirischer Rad-Frühling am Rathausplatz

Genussradler, Mountainbiker, Trekkingfahrer und Rennradfahrer haben’s gut in der Steiermark! Sie genießen aussichtsreichen Freiraum nicht nur zwischen Dachstein und Weinland, sondern auch am Rathausplatz.


Herzlich willkommen mit einem Glas Apfelsaft. Ankunft im Haus des Apfels mit Gastgeberin Apollonia Kelz. Puch, Oststeiermark. | © Steiermark Tourismus | ikarus.cc

Gäste-Information

Erste Anlaufstelle für Fragen rund um Raddestinationen, Unterbringung und Service sowie die schönsten Routen bietet die Gäste-Information auf der großen Themenfläche "Rad" im linken
Rathauspark.

E-Bikefahren im Ausseerland | © Steiermark Tourismus | ikarus.cc

E-Bike-Box

Auf der Themenfläche "Rad" im linken Rathauspark findet man auch die E-Bike-Box. Radfahren ohne Kraftverlust hat ja etwas für sich. Daher kann man sich mittlerweile bei über 20 Gastgebern und mehr als 20 E-Bike-Boxen in der ganzen Steiermark E-Bikes ausleihen. Ausrüstung für große und kleine E-Radler inklusive – vom Helm bis zum Kindersitz. Lust bekommen? Am Bike-Simulator können alle, die es nicht erwarten können, zum Geschwindigkeitsrennen antreten.

Planai/Schladming | © Steiermark Tourismus | ikarus.cc

Geschicklichkeitsparcours

Auf einem Geschicklichkeitsparcours über 30 Meter lassen sich Wahrnehmung, Koordination und Gleichgewicht üben. Unter anderem im Trail-Land in der Oststeiermark. Beherzte Amateure haben hier genauso viel Spaß wie Ladies, Senioren und Kids. Hier gibt es auch Tipps vom Profi: von Karl-Heinz Sauseng. Er ist zertifizierter Mountainbike-Guide, E-Mountainbike- Guide, Fahrtechnik-Trainer und Kinder-Mountainbike-Guide. Bei seinen Touren geht es nicht nur um das Wie, vielmehr geht es um die Erkundung neuer Pfade und das Inhalieren der schönen Landschaft.

Von idyllisch verlaufenden Genussrouten bis hin zu knackigen Uphill- und Downhilletappen ist man in Schladming-Dachstein unterwegs. Auf 25.000 Höhenmetern und 930 Kilometer ausgeschilderten Routen und Touren. Gefahren wird auch mit dem E-Mountainbike, Rennradfahrer schwärmen von den vielseitigen Bergstraßen.

Radl-Picknick in St. Ruprecht an der Raab (Oststeiermark) | © TV St. Ruprecht a.d. Raab | Die Mosbacher's

Radler-Jause

Wer jetzt vom Mitmachen oder Zuschauen Hunger bekommt: Im Rosentaler Bauernladen wartet eine Radler-Jause zur Stärkung.