Johann Lafer & Andreas Gabalier präsentieren heimische Kulinarik

Deutsche Journalisten erkunden den kulinarischen steirischen Herbst.


Deutsche Journalisten (von Bild der Frau über Essen & Trinken bis Gourmetwelten) lernen in drei Tagen den steirischen Herbst in seiner kulinarischen Fülle und landschaftlichen Vielfalt kennen. Dabei werden neben den Genuss-Aushängeschildern Steirereck am Pogusch, Arzberger Stollenkäse im Almenland, Kulmer-Fische und Fandler-Öle auch eine Etappe auf der Wanderroute „Vom Gletscher zum Wein“ in Roseggers Waldheimat erwandert.

Als einer der Höhepunkte kann dabei das persönliche Kennenlernen mit Kochstar Johann Lafer beim gemeinsamen Kochen und Backen mit Eveline Wild beim WILDen Eder betrachtet werden. Beim „Steiermark Genuss Apfel Familienfest“ in Puch auf der steirischen Apfelstraße machten dann auch noch „Volks Rock´n´Roller“ und Apfelbotschafter Andreas Gabalier, Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Steiermark Tourismus-GF Erich Neuhold den deutschen Gästen das Grüne Herz Österreichs schmackhaft.
Gleichzeitig wird auch ein neuer Webauftritt rund um Johann Lafers Kulinariktipps unter www.steiermark.com/lafer freigeschaltet.

Das Programm der Pressereise
• Steirereck am Pogusch
• Wanderung von der Waldschule Alpl zum Rosegger Geburtshaus.
Etappe 22 der Nordroute „Vom Gletscher zum Wein“.
• Almenland Stollenkäse in Arzberg
• Fischspezialitäten beim Familienbetrieb Kulmer
• Gemeinsames Kochen/Backen von Johann Lafer und Eveline Wild beim WILDen Eder
• Steiermark Genuss Apfel Familienfest mit „Apfelbotschafter“ Andreas Gabalier
• Ölverkostung in der Ölmühle Fandler
• Übernachtungen: Romantikzimmer Roanwirt/St. Lorenzen, Hotel Retter/Pöllauberg, Hotel
Wiesler/Graz

Neuer Webauftritt dazu: Johann Lafers Tipps zur Kulinarik in den steirischen Regionen gibt’s ab heute auf www.steiermark.com/lafer. Von der Hüttenkulinarik im Norden über die städtische Genusskultur bis zum Wein und Kürbiskernöl im Süden inkl. Lieblingsrezepten.
Wer dann auf den Geschmack gekommen ist – für den stehen buchbare Urlaubsangebote auf den Spuren von Johann Lafer bereit: Beispielsweise Johann Lafers Schmankerlreise, die in die Oststeiermark sowie ins Thermen- und Vulkanland führt, wie etwa zur Ölmühle Fandler oder zur Vulcano Schinkenmanufaktur. (Urlaubs-)Genuss garantiert.

Weitere Termine mit Johann Lafer in der Steiermark
• Steiermark´s Best mit Johann Lafer
Von 9.-11. November veranstaltet das Falkensteiner Hotel Schladming, ein Kulinarikwochenende. Unterstützt werden sie dabei von Johann Lafer, Eveline Wild, Richard Rauch, Christof Widakovich und Bernd Maier. Im Mittelpunkt steht die Vielseitigkeit der Steiermark und ihre hochwertigen Produkte. Programmdetails und Buchung unter:
www.falkensteiner.com/de/hotel/schladming/angebote/Steiermark-s-Bestbr-mit-Johann-Lafer_o_32880
• Wintergrillparty mit Johann Lafer
Im März 2019 wird es die bereits dritte Auflage Österreichs größter Wintergrillparty gemeinsam mit Johann Lafer auf der Planai geben. Neben wertvollen Tipps für ein gelungenes Wintergrillvergügen gibt es zusätzlich noch eine einzigartige Bergkulisse.

Bilder zur Presseinformation

© Steiermark Tourismus | Bernhard Loder
© Steiermark Tourismus | Bernhard Loder