Festliches 10. Jubiläum der Tagungsmesse Wien

Am 7. November 2017 wurde die Jubiläumsausgabe der Tagungsmesse Wien von Steiermark Convention, der Angebotsgruppe von Steiermark Tourismus im Bereich Geschäftstourismus, und Kärnten Convention im Naturhistorischen Museum zelebriert.


Im bunten Rahmenprogramm konnten u.a. ein Kongress-Kabarett, Incentive-Stationen, eine Jubiläums-Torte und Gewinnspiele die Gäste begeistern. Mehr als 30 Tagungsanbieter standen 300 Entscheidungsträgern der Branche für eine individuelle und herzliche Beratung zur Verfügung. Ergänzt durch kulinarische Streifzüge mit regionalen Köstlichkeiten konnte das Steiermark Convention-Motto „Genussvoll tagen“ vor Ort erlebbar gemacht werden.

„Wien gilt neben der Steiermark als wichtigster Markt für die Steiermark Convention in Österreich. Hier punkten wir mit unserem kulinarischen Angebot, mit atemberaubenden Naturschauplätzen, Kulturgenuss und Wellnessoasen aber auch mit der Nähe und der guten Erreichbarkeit“, sagt Erich Neuhold, Geschäftsführer Steiermark Tourismus.

„Seit nunmehr 10 Jahren veranstalten wir unsere Tagungsmesse in der Bundeshauptstadt mit großem Erfolg. Der Beweis dafür ist, dass sich anlässlich des Events zahlreiche konkrete Anfragen für kleinere Incentives als auch für größere Tagungen ergeben haben.“ freut sich Mag. Andrea Sajben, Leiterin Steiermark Convention, über die zehnte Ausgabe der Tagungsmesse.

Die interessierten Besucher aus verschiedenen Branchen (wie z.B. Asfinag, ÖBB, Deloitte, Reed Messe Wien, Universität Wien, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Europäische Kommission), Presse und Fachpresse sowie Multiplikatoren konnten sich von den breit gefächerten Tagungs- und Incentivemöglichkeiten überzeugen.

Die innovative Angebotspalette der Steiermark für Seminar- und Kongressveranstalter ist vielfältig und reicht von spezialisierten Tagungshotels, Convention Bureaus und Kongresszentren bis hin zu beeindruckenden Veranstaltungslocations und originellen Eventagenturen.

per Link versenden Download

Bilder zur Presseinformation

© Steiermark Tourismus | Tina Ramujkic
© Steiermark Tourismus | Tina Ramujkic