Murradweg in Murau, Großeltern mit Enkerl | © Steiermark Tourismus | Leo Himsl

Murradweg

Die Route & ihre Etappen

Etappe 08 Murradweg Bad Radkersburg - Legrad

Die letzte Etappe, die jedoch aufgrund der Länge von knapp über 100 km auf zwei Tage aufgeteilt werden sollte, führt uns über die Staatsgrenzen nach Slowenien bis zur Murmündung bei Legrad in Kroatien.

Der Murradweg führt nun an beiden Seiten des Flusses bis nach Kroatien. Im südlichen Abschnitt schlängelt er sich eng an der slowenisch-kroatischen Grenze entlang und mündet am Ende seines Weges bei Legrad in die Drau. Auf den etwa 40 km durch Slowenien können wir zweimal mittels Fähren die Ufer wechseln. Der kroatische Teil, deren Landstrich Medjimurje genannt wird, ist eingebtettet zwischen den Flüssen Mur und Drau. Es ist ein liebliches Stück Land mit fruchtbaren Feldern, duftenden Wiesen und schattigen Hainen. Die wenigen Hügel sind zumeinst mit Weinreben und Obstgärtnen bedeckt, die kleinen Dörfer sind oftmals Heimat wunderschöner barocker Kirchen.