Christian Hodnik
Tour, Klettersteig Schwer

"Kaiser Franz Joseph" Klettersteig - Seemauer Hochblaser

Seinen Namen hat der  Klettersteig "Kaiser Franz Joseph" vom Kaiser der vor über 100 Jahren  bis zur Wandmitte, der sogenanten Kaiserbuche, zur Gamsjagd vordrang. Es ist ein impostanter und langer Sportklettersteig durch die Seemauer mit  herrlichen Blick auf den Leopoldsteinersee. Modernst und vorbildlich errichtet, führt er durch die 860m hohe Seemauer und wartet am Ende noch mit einer fotogenen Seilbrücke auf.

 

 



Aufstieg: 1140 HM, 4 km, 4 Stunden

Ausganspunkt: Parkplatz Leopoldsteinersee

Zustieg: 15 Minuten  ca 120 HM

Vom Parkplatz links am Buffet "Seestüberl" vorbei und nach der Brücke links dem Weg Richtung Hochblaser folgen. Kurz nach dem dieser die Schotterstraße verlässt,  geht rechts ein Steig  zum Einstieg hinauf.

Einstiegshöhe: 750 m

Verlauf: 4 Stunden für 880 HM sollte man planen und da es eine Südwand ist, bitte die Sonneneinstrahlung beachten!

In der Einstiegswand warten mit zwei D Übergängen die schwersten Klettersteigstellen. Es folgt der Rastplatz "ERZBERGBlICK" und eine leichte Linksquerung in  das Waldgelände Kaisersteig. Hier ist auch eine Ausstiegsstelle mit leichen A/B Abstieg.

Nach ca 200 m erreicht man den Hauptpfeiler, der in stetig ansteigender Schwierigkeit C/D zum Schwalbennest Rastplatz führt.

Anschließend geht es über eine Rinne (C) und einem Plattenpfeiler (B C C) zum Adlerhorst - Rastplatz.

Achtung es folgt nun eine exstrem ausgesetzte Headwall C D und zwei kurze Pfeiler (C/D und C) über die man den Ochsenbrand mit dem Steigbuch erreicht. Nach etwar 200 Meter über steile Wiesen und nach der Doppelseilbrücke erreicht man den Ausstieg.

Abstieg: 1140 HM, 8,5 km, 3 Std.

Vom Ausstieg führt der markierte Steig kurz nach Norden bis dieser nach rund 200 m auf den Wanderweg zum Hochblaser trifft. Nun entweder links über den markierten Steig 822 zurück ins Tal oder rechts in 20 Minuten zum Rosslochhöhlen Klettersteig. Vorsicht der Abstieg ist steil, stellenweise versichert und bei Regen gefährlich!

 

Obwohl kein Zweitausender, ist der Hochblaser ein ernst zu nehmender Gipfel. Der stellenweise seilversicherte Aufstieg durch die Seemauer erfordert Trittsicherheit. Hervorragende Aussicht. Langer Rückweg durch die Seeau.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
4,5km Strecke
6:00h Dauer
860m Aufstieg
1000m Abstieg
658m Tiefster Punkt
1600m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe "Kaiser Franz Joseph" Klettersteig - Seemauer Hochblaser?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

-6°C
0% 4 km/h

Mittags

1°C
0% 6 km/h

Abends

-4°C
0% 2 km/h
Morgendliche Wolkenreste verschwinden, es wird ein sehr sonniger Tag.

Morgens

-6°C
0% 4 km/h

Mittags

3°C
0% 5 km/h

Abends

-2°C
0% 5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
Heute
05.12.2019
-6°C2°C
Morgen
06.12.2019
-7°C4°C
Samstag
07.12.2019
-5°C7°C
Sonntag
08.12.2019
0°C7°C
Montag
09.12.2019
-1°C6°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns