11.04.2017 Julia Einfalt

steirisch & smart: Designmonat Graz

Im Mai ist es wieder soweit: Von 29. April bis 28. Mai steht Graz wieder ganz im Zeichen von Design und macht die UNESCO City of Design zur Bühne für nationale und internationale Kreativschaffende. Wer sich für Design und Trends interessiert, erfährt jede Menge Tipps beim „Designmonat Graz“:


Ideenreichtum und ein Herz für Design - im Mai lässt Graz wieder die Kreativität hochleben. Nicht fehlen dürfen dabei Programmhighlights wie die Ausstellung SELECTED. Die Ausstellung ist heuer erstmals in die Dauerausstellung des Naturkundemuseums im Joanneumsviertel eingebettet und zeigt die neuesten Trends im Bereich Interior und Product Design. Aber auch sonst hat das Eröffnungswochenende von 28. bis 30. April einiges Neues zu bieten: Etwa die Eröffnung der Ausstellung „The Orange Age“ im designforum Steiermark, die die Epoche des kreativen und dynamischen Mediendesigns der 1970er Jahre Revue passieren lässt. Für alle, die Graz im frühlingshaften Monat Mai besuchen, bieten sich also zahlreiche Möglichkeiten, die Stadt von ihrer designreichen und kreativen Seite kennenzulernen.

Design-Parcours quer durch die Stadt…

Design in the City lädt zu einem Design-Parcours mit mehr als 30 Shops in der Grazer Innenstadt ein, wo es außergewöhnliche und herausragende Produkte, Kollektionen und Kreationen zu entdecken gibt. Die GrazGuides bieten jede Woche im Mai eine Führung zu teilnehmenden Shops an. Die Veranstaltung „Klanglicht Graz“ lädt in diesem Jahr an zwei Tagen zu spannenden Klang- und Lichtinstallationen ein.

Ein Pflichttermin für alle Mode-Bewussten ist das Fashion Designfestival assembly von 5. bis 7. Mai im und um das bekannte Kunsthaus Graz. Neben der Eröffnungsmodenschau und der Verkaufsausstellung ist die Street Fashion Show über die außergewöhnliche Murinsel ein wahrer Höhepunkt für Besuche der Stadt Graz.

Noch mehr Design, Mode und mehr in der Steiermark gibt es hier zu entdecken.

Kategoriezuweisung

Frühling