Radfahren in Wenigzell | © Tourismusverband Joglland - Waldheimat Radfahren in Wenigzell | © Tourismusverband Joglland - Waldheimat

Wildwiesenrunde von Wenigzell

Geöffnet
Von Wenigzell aus gibt es eine tolle Strecke für Radfahrer auf die Wildwiese, einen beliebten Aussichtsplatz in der Region Joglland - Waldheimat.
Die Route auf die Wildwiese führt ausgehend von Wenigzell über den Gasthof Bergler Stub'n auf die auf einer Seehöhe von 1.256 Meter gelegene Wildwiese. Dort kann man nicht nur die Aussicht von der Wildwiesenwarte genießen, sonder sich auch mit regionalen Schmankerln in der Hütte stärken. Über den Schilift in Wenigzell führt der Rundweg dann wieder zurück nach Wenigzell.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
21,1 km
Strecke
2:45 h
Dauer
517 hm
Aufstieg
517 hm
Abstieg
1241 m
Höchster Punkt
807 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Wien:Über die A2 – Südautobahn bis zur Abfahrt Friedberg/Pinggau. Danach über Dechantskirchen und Bruck/Lafnitz nach Wenigzell und die übrigen Gemeinden der Region.

oder:

Über die A2 - Südautobahn und die S6 Semmering Schnellstraße nach Krieglach. Von dort über das Alpl in die Region Joglland - Waldheimat.

Von Graz:Über die B72 nach Weiz und weiter nach Birkfeld in die Region Joglland - Waldheimat

Routenplaner für Ihre Anreise

Wir starten die Tour auf die Wildwiese am Dorfplatz in Wenigzell und fahren vorbei an der Kirche in Richtung Joglland Oase. Gleich nach dem Hallenbad halten wir uns bei der ersten Kreuzung links. Diesem Weg folgen wir ca. einem Kilomter bis zu einem Wegkreuz, bei dem wir rechts einbiegen. Kurz danach erreichen wir die nächste Einkehr- und Rastmöglichkeit auf unserer Strecke, den Gasthof Bergler Stub'n. Der Weg führt direkt beim Gasthof vorbei. Cirka einen Kilometer nach dem Gasthof halten wir uns zuerst links und dann rechts. Diesem Weg folgen wir bis wir unser erstes Ziel, die Wildwiese mit der Hütte, dem Aussichtsturm und der Waldhauserkapelle erreichen.

Für den Rückweg nach Wenigzell folgen wir weiter der Beschilderung und kreuzen dabei auch die Strecke, auf der wir auf die Wildwiese gefahren sind. Wir biegen allerdings nicht in Richtung Gasthof Bergler Stub'n ein, sonder fahren über den Schilift in Wenigzell, dem Schneeland, zu den Wetterkreuzen. Nach einem kurzen Stück auf der Landesstraße biegen wir rechts ein. Nun befinden wir uns auch auf einem Teilstrück der Mountaibiketour "Der große Jogl". Diesem Weg folgen wir und kommen auch an der Kreuzung zur Bratlalm vorbei. Über ein weitees kurzes Stück auf der Landesstraße erreichen wir die Buchtelbar und gleich darauf wieder unseren Ausgangspunkt, den Dorfplatz von Wenigzell.

Die Begehung der rund 36 Meter hohen Wildwiesenwarte ist ein absolutes Muss. Man wird mit einem herrlichen Ausblick in die Region Joglland - Waldheimat, die Oststeiermark und an schönen Tagen bis nach Ungarn belohnt.

Alle Informationen hierzu unter erhalten Sie unter: www.oebb.at oder unter www.busbahnbim.at

Parkplätze in Wenigzell stehen im Bereich der Joglland Oase oder gegenüber vom Gemeindeamt zur Verfügung.

Gästeservice Wenigzell

Pittermann 222, 8254 Wenigzell

Tel.: +43 3336 2201-16

info@wenigzell.at

www.wenigzell.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Wenigzell (814m)

morgens
14°C
20%
5 km/h
mittags
18°C
10%
10 km/h
abends
17°C
0%
10 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
morgens
16°C
20%
5 km/h
mittags
20°C
50%
10 km/h
abends
15°C
70%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
25.05.2022
12°C 18°C
26.05.2022
11°C 20°C
27.05.2022
12°C 22°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Am Gipfel des Masenbergs | Klaus Ranger | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Vorau mittel Geöffnet
Strecke 27,0 km
Dauer 3:15 h

Urkraftrunde

Trail-Land Miesenbach auf der Tour "Der große Jogl" | Klaus Ranger | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Hartberg-Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 29,8 km
Dauer 4:00 h

Trail Land Tour von Wenigzell

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Trail Land Miesenbach | © Trail Land Miesenbach
Miesenbach bei Birkfeld mittel Geöffnet
Strecke 1,0 km
Dauer 1:00 h

Forest Fun

Unterwegs in Wenigzell | Klaus Ranger | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Hartberg-Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 40,0 km
Dauer 5:00 h

Masenbergrunde von Wenigzell

Radfahrer beim Heimatmuseum in Wenigzell | Gery Wolf | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Wenigzell mittel Geöffnet
Strecke 45,8 km
Dauer 5:30 h

Der große Jogl - Etappe 4: Wenigzell - Vorau: Variante 1

Trail-Land Miesenbach auf der Tour "Der große Jogl" | Klaus Ranger | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Miesenbach bei Birkfeld schwer Geöffnet
Strecke 186,8 km
Dauer 24:00 h

Der große Jogl - Startpunkt Miesenbach

Radfahren in Wenigzell | Karl Schrotter | © Mein Hotel Fast
Wenigzell mittel Geöffnet
Strecke 42,1 km
Dauer 5:00 h

Pacherrunde von Wenigzell