Themengärten Pöllauberg: Kräutergarten mit Blick in den Naturpark Pöllauer Tal | © Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal Themengärten Pöllauberg: Kräutergarten mit Blick in den Naturpark Pöllauer Tal | © Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal

Themengärten im Wallfahrtsort Pöllauberg

Geöffnet

In Pöllauberg wurden mit viel Liebe zehn verschiedene, frei zugängliche Themengärten geschaffen...

...blühende Gärten, Parks und Blumen sind fester Bestandteil der Landschaft des Naturparks Pöllauer Tal. Die Gärten geben Einblick in die Kultur und Land(wirt)schaft des Naturparks:

  • Schnapsgarten: Man muss nicht von den Edelbränden gekostet haben, um von den Zerrspiegeln und Wackeltischen berauscht zu sein.
  • Kräutergarten: Traditionelle Küchen– und Heilkräuter zeigen, dass wirklich für jeden Zweck ein Kraut gewachsen ist.
  • Frommer Garten: Gottesgnadenkraut, Engelwurz und Johanniskraut, doch dazwischen blüht die Teufelskralle!
  • Rosengarten: Rosen sind ein Sinnbild für Liebe. Deshalb gilt hier: Betreten auf eigene Gefahr! Für romantische Erlebnisse übernehmen wir keine Haftung.

Weitere blühende Ideen finden wir im

  • Weingarten,
  • Blumengarten,
  • Zimmer mit Aussicht inkl. dem Hirschbirn hirsch´n Landschaftsfenster,
  • Jahreszeitengarten,
  • Blumen-Steiermark/Blumentiergarten und im
  • Bienen- und Schmetterlingsgarten.

Ein weiterer Garten ist in 1,5 Stunden zu Fuß erreichbar: Fasangarten beim Hotel Waldhof Muhr.

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
März
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
1,0 km
Strecke
0:45 h
Dauer
50 hm
Aufstieg
50 hm
Abstieg
767 m
Höchster Punkt
717 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

  • Zwischen der Zufahrt zur Volksschule und dem Kaufhaus Töglhofer beginnt ein Pfad, auf dem wir zum Blumengarten, Schnapsgarten, Kräutergarten, Zimmer mit Aussicht sowie zum Frommen Garten gelangen.
  • Weiter geht es dann Richtung Wallfahrtskirche, wo links neben dem Stiegenportal/barrierefreien Zugang der Bienen- und Schmetterlingsgarten auf uns wartet.
  • Wir vollenden  den Rundgang am Hauptplatz und entdecken dabei den Jahreszeitengarten, der sich auf der rechten Seite neben dem schmiedeeisernen Tor befindet.
  • Auch der Weingarten und der Rosengarten auf einer Anhöhe - hinter dem Berggasthof König - freuen sich auf unseren Besuch - genießen wir auch bei diesen Gärten den herrlichen Ausblick!
  • Wem ist der Blumentiergarten bei der Ortseinfahrt von Pöllauberg aufgefallen?
Die reine Gehzeit beträgt 45 Minuten - je nach Verweildauer in den einzelnen Themengärten planen wir noch mindestens eine Stunde ein.

zu der Region, Nächtigungsmöglichkeiten sowie kulinarische Tipps:

Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
Tel: +43 3335 4210
Mail: info@naturpark-poellauertal.at
Web: www.naturpark-poellauertal.at 


Wetter
Mobilität in der Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM

E-Tankstellen

GenussCard

Steiermark Touren App  

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Pöllauberg (751m)

morgens
-3°C
95%
11 km/h
mittags
-1°C
20%
15 km/h
abends
-3°C
0%
22 km/h
Der Schneefall klingt bis Mittag weitgehend ab, es bleibt aber überwiegend bewölkt.
morgens
-3°C
5%
12 km/h
mittags
0°C
5%
16 km/h
abends
0°C
70%
17 km/h
Oft bewölkt mit etwas Sonne zwischendurch, später schneit es auch leicht.
01.12.2021
0°C 6°C
02.12.2021
0°C 4°C
03.12.2021
-4°C 1°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Schönauklamm: Wasser | Helmut Schweighofer | © Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal
Schönegg bei Pöllau leicht Geöffnet
Strecke 13,0 km
Dauer 4 h

Vogelthemenweg

Kräuterpfad der Sinne, Station mit Besuchern | Stefan Käfer | © Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal
Rabenwald leicht Geöffnet
Strecke 3,2 km
Dauer 1 h

Kräuterpfad der Sinne am Rabenwald

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hartberger Stadtpark © TV Hartbergerland, Nicole Friesenbichler | Nicole Friesenbichler | © Oststeiermark – TV Hartbergerland
Hartberg mittel Geöffnet
Strecke 1,7 km
Dauer 2 h

Rundweg | Auf den Spuren der Geschichte

Hartberg mittel Geöffnet
Strecke 3,2 km
Dauer 1 h

Laternderl Weg auf den Ringkogel

Pfadverlauf | TV Joglland-Waldheimat | © Wernfried Hofmeister
Vorau leicht Geöffnet
Strecke 0,7 km
Dauer 1 h

Vorauer Literaturpfad

Die Eule als Wegweiser. | Birgit Kandlbauer | © Tourismusverband Joglland-Waldheimat
Puchegg leicht Geöffnet
Strecke 4,5 km
Dauer 2 h

Waldlehrpfad

NaturKRAFTpark: 2. Station | Franz Grabenhofer | © Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal
Pöllau leicht Geöffnet
Strecke 4,9 km
Dauer 2 h

NaturKRAFTpark in der Hinterbrühl