Forest at sunrise | © Südsteiermark Forest at sunrise | © Südsteiermark

Rund um Bad Gams - Lauf

Geöffnet
Eine herrliche Laufstrecke mit nur wenig Höhenmetern und einer schönen Streckenführung. 
Die Strecke führt größtenteils auf Forstwegen durch Mischwälder. Frische Luft und eine schöne Landschaft zeichnen diese Strecke rund um Bad Gams aus.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
9,9 km
Strecke
2:35 h
Dauer
136 hm
Aufstieg
136 hm
Abstieg
458 m
Höchster Punkt
360 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Anfahrt über Google Maps planen zum Startpunkt der Tour: www.google.at/maps

Aus dem Norden: Autobahn München - Salzburg - Eben - Schladming - Liezen auf die A9 in Richtung Graz. Bei Lieboch abfahren und entlang der B76 Richtung Deutschlandsberg. In Stainz die B76 verlassen bei der JET-Tankstelle an der ersten Ausfahrt den Kreisverkehr verlassen, an der Kreuzung links abbiegen nach Bad Gams. A9 ist mautpflichtig - Gleinalmtunnel. Alternative: Bei St. Michael auf die S6 Richtung Bruck und in Bruck auf die S35 Richtung Graz fahren.

Aus dem Westen: In Villach auf die A2 Richtung Klagenfurt. Bei der Abfahrt Steinberg abfahren und in Richtung Stainz, von dort entlang der B76 Richtung Deutschlandsberg. In Stainz die B76 verlassen bei der JET-Tankstelle an der ersten Ausfahrt den Kreisverkehr verlassen, an der Kreuzung links abbiegen nach Bad Gams. 

Aus dem Osten: A2: Wien - Aspang - Hartberg - Fürstenfeld - Graz. Von Graz weiter auf der A2 Richtung Klagenfurt und bei der Abfahrt Lieboch abfahren in Richtung Stainz/Deutschlandsberg/Eibiswald. Der B76 bis nach Deutschlandsberg folgen. In Stainz die B76 verlassen bei der JET-Tankstelle an der ersten Ausfahrt den Kreisverkehr verlassen, an der Kreuzung links abbiegen nach Bad Gams. 

Aus dem Süden: A1 aus Richtung Marburg bis nach Leibnitz. In Leibnitz (Gralla) abfahren und auf der B74 in Richtung Deutschlandsberg weiterfahren (Heimschuh - Gleinstätten - St.Martin - Deutschlandsberg). Vorbei am LKH Deutschlandsberg, bei den vier Kreisverkehren jeweils an der zweiten Ausfahrt in Richtung Stainz-Graz. Nach dem vierten Kreisverkehr auf der B76 die Abbiegespur nach links in Richtung Bad Gams nehmen. 

Machen Sie sich bereit für diesen wunderschönen und abwechslungsreichen 10 Kilometer-Lauf. Sie starten Ihre Runde beim Kurpark Bad Gams. Wärmen Sie sich doch noch im Park auf. Der Spielplatz vor Ort kann Ihnen dabei eine gute Hilfe sein.  Nun können Sie Ihre Runde starten. Laufen Sie Richtung Gesundheitshotel Kipper. Sie halten sich rechts und laufen Sie weiter durch Müllegg. Nach dem Wohngebiet verlassen Sie die Straße und laufen rechts über einen Feldweg zum Mühlen-Museum. Folgen Sie ein kurzes Stück die L643 und biegen Sie schon nach 100 Metern nach rechts auf den Feldweg ein. Im Laufschritt geht es nun bis nach Gersdorf. Auf diesen 2,3 Kilometer durchlaufen Sie Felder und Wälder. Mit etwas Glück können Sie vielleicht auch Waldtiere ntdecken. Sobald Sie Asphalt unter Ihren Füßen spüren laufen Sie noch ein Stück gerade aus. An der Kreuzung nehmen Sie den Feldweg zu Ihrer rechten Seite. Sie durchlaufen Gersdorf und an der Kreuzung in Niedergams geht es gerade weiter. Nehmen Sie am Ende des kleinen Siedlungsgebiets die Zufahrt nach rechts - welche Sie auf einen Waldweg leitet. Diesen naturbelassenen Waldweg laufen Sie bis nach Bergegg. Nehmen Sie tiefe Atemzüge und genießen Sie die frische Waldluft. In Bergegg angekommen, erwartet Sie eine Krezung. Nehmen Sie die ashpahltierte Straße nach rechts. An der ersten Gabelung halten Sie sich links und an der nächsten dann rechts. Sobald Sie Wohnhäuser zu ihrer Linken sehen, laufen Sie nach rechts durch den Wald. Nach 300 Meter Waldweg sind Sie wieder auf der Straße. Sie folgen diese bis nach Furth. Nun sehen Sie auf der rechten Seite die Erlebnis- und Genusswelt Farmer Rabensteiner vlg. Graf. Diese ist immer einen Ausflug wert. Es erwartet Sie bäuerliches Handwerk, prämierte Produkte rund um Essig und Öl, eine Keramikstub'n, sowie einen Genuss- und einen Kulinarikraum. Nach der Genusswelt Farmer Rabensteiner nehmen Sie die zweite Straße nach links. Ein Pfad führt Sie nun dem Gamsbach entlang, genießen Sie das ruhige Plätschern des Baches. Sie laufen am Gamsbad mit Seerestaurant vorbei, hier können Sie auch einmal Tennis spielen wenn Sie möchten, und kommen wieder direkt zum Ausganspunkt. 

Die Sport- und Freizeitanlage Bad Gams bietet vielfältige Sportmöglichkeiten. Schwimmen, Tennis und Beachvolleyball.

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie direkt bei 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Beim Sportplatz Bad Gams oder beim Kurhotel Kipper.

Route zum Parkplatz: google.at/maps

Galerie

Wie wird es die Tage

Deutschlandsberg (370m)

morgens
19°C
5%
5 km/h
mittags
26°C
0%
10 km/h
abends
26°C
0%
10 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.
morgens
20°C
0%
0 km/h
mittags
29°C
0%
10 km/h
abends
27°C
5%
5 km/h
Ein überwiegend sonniger Tag, auch wenn zeitweise ein paar Wolken queren.
04.07.2022
16°C 32°C
05.07.2022
17°C 28°C
06.07.2022
15°C 27°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Natura 2000 Gebiet Klause Deutschlandsberg | Dominik Feibel | © Schilcherland Steiermark
Deutschlandsberg mittel Geöffnet
Strecke 9,7 km
Dauer 3:15 h

Kleiner Oberlaufenegger Rundweg-F1

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Herrlicher Rundblick in das Schilcherland: Gemeinde Stainz | visualpower - stock.adobe.com | © Schilcherland Steiermark - stock.adobe.com
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 3:15 h

Panorama - Rundweg Bad Gams

GH Klugbauer | Klugbauer | © Schilcherland Steiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,0 km
Dauer 1:30 h

Klugbauer - Hahnhofhütte Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick auf die Weinberge des Schilcherlandes | Harry Schiffer | © Steiermark Tourismus/Harry Schiffer
Deutschlandsberg leicht Geöffnet
Strecke 10,6 km
Dauer 3:45 h

Etappe 19 Vom Gletscher zum Wein Südroute Deutschlandsberg - Bad Schwanberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Stainz Castle | Lupi Spuma | © Schilcherland Steiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 7,5 km
Dauer 2:00 h

Stainzer Familienrundweg

Waschbär | Adobe Stock Photo  | © Südsteiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 16,8 km
Dauer 5:00 h

Genuss-Schilchern DA

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Flascherlzug | Harry Schiffer | © Schilcherland Steiermark
Stainz leicht Geöffnet
Strecke 16,3 km
Dauer 5:30 h

Höllerhanslweg - der Originale aus Stainz