VeloVital © TV Hartbergerland, Bernhard Bergmann | © Oststeiermark – TV Hartbergerland VeloVital © TV Hartbergerland, Bernhard Bergmann | © Oststeiermark – TV Hartbergerland

R35 - VeloVital Thermentour (Hartberger Rundweg)

Geöffnet
Lernen Sie das Hartbergerland und die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf mit dem Rad kennen
Bereits die Römer besiedelten die Region um Hartberg und schätzen die Wohltat der heißen Quellen sehr. Genießen Sie eine Radtour im steirischen Thermengebiet. Folgen Sie dem R 35 von Hartberg nach Hopfau über Buch-Geiseldorf. Nun bieten sich Ihnen zwei Möglichkeiten, wählen Sie den steilen und idyllischen oder den flachen und gemütlichen Weg nach Untermayerhofen? In Bad Waltersdorf angekommen führt Sie die Tour weiter nach Sebersdorf und Ebersdorfberg. Über Totterfeld gelangen Sie nach Maria Lebing. Werfen Sie in einen Blick in die Wallfahrtskirche Maria Lebing, die auf einem römischen Grabhügelfeld errichtet wurde und kehren Sie nach Hartberg zurück.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
33,2 km
Strecke
2:21 h
Dauer
307 hm
Aufstieg
307 hm
Abstieg
390 m
Höchster Punkt
288 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

A2 Südautobahn Ausfahrt Hartberg oder B54 Wechselbundesstraße
Hartberg - Bad Waltersdorf - Hartberg
Gönnen Sie sich Entspannung in der Heiltherme Bad Waltersdorf oder in der H2O-Therme in Sebersdorf.
direkte Bus- und Bahnverbindungen von Graz und Wien
beim Hartberger Erholungszentrum möglich!

Galerie

Wie wird es die Tage

Bad Waltersdorf (291m)

morgens
-1°C
0%
4 km/h
mittags
5°C
10%
10 km/h
abends
2°C
25%
7 km/h
Es wird zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
1°C
10%
8 km/h
mittags
10°C
5%
19 km/h
abends
4°C
5%
10 km/h
Morgendliche Wolken lockern zunehmend auf, die Sonne gewinnt die Oberhand.
31.01.2022
-3°C 7°C
01.02.2022
-2°C 7°C
02.02.2022
-2°C 9°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Wallfahrtskirche Pöllauberg und Blick ins Tal | Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Greinbach mittel Geöffnet
Strecke 34,9 km
Dauer 3:30 h

Rundtour von Pöllauberg zur Ringwarte

RETTER Bio-Natur-Resort am Pöllauberg | Helmut Schweighofer für RETTER Bio-Natur-Resort | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Rabenwald mittel Geöffnet
Strecke 43,7 km
Dauer 3:30 h

RETTER: Radtour zum Stubenbergsee

RETTER Bio-Natur-Resort, Eingang Restaurant | RETTER Bio-Natur-Resort | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllauberg mittel Geöffnet
Strecke 11,3 km
Dauer 1:00 h

RETTER: Radtour auf den Pöllauberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Altarbild Kirche St.Stefan | Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Hartl mittel Geöffnet
Strecke 64,5 km
Dauer 4:00 h

Naturtour