Familienwanderung am Kreischberg | © Tourismusverband Region Murau Familienwanderung am Kreischberg | © Tourismusverband Region Murau

Kreischberg (1.981m)

Geöffnet
Diese gemütliche Wanderung beginnt in der Gemeinde St. Georgen, die mehrmals als schönstes Blumendorf der Steiermark ausgezeichnet wurde, und geht auf den WM-Berg Kreischberg.

Entlang von Forstwegen und über Almwiesen wandert man von St. Lorenzen auf den WM-Berg Kreischberg. Nachdem man ein kleines Stück in den Lorenzergraben gewandert ist, steigt der Weg Richtung Kreischberg an. Hier gibt es einige Möglichkeiten für schöne Aussichten auf den gesamten Ort und das Tal. Wenn man schon mal bis zur Rieglerhütte gewandert ist, dann erstreckt sich das Skigebiet, das im Winter bei Skifahrern und Snowboardern beliebt ist, in seiner vollen Größe. Nicht nur für Familien bietet es sich an, den ersten, steilen Anstieg gemütlich mit der Gondelbahn zu überwinden und die Wanderung von hier aus zu starten. Mit den Kindern sollten Sie unbedingt einen Abstecher in den Dinowald machen und dort die Urzeitmonster besuchen. Auch das DiscGolf bietet eine spaßige und sportliche Abwechslung für die ganze Familie. Nach einer erlebnisreichen Wanderung können Sie die Atmosphäre der bodenständigen Hütten und Gasthöfe genießen, bevor Sie zu Fuß oder per Gondel ins Tal absteigen.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
23,8 km
Strecke
8:00 h
Dauer
1125 hm
Aufstieg
1125 hm
Abstieg
1981 m
Höchster Punkt
856 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Der Aufstieg erfolgt vom Informationsbüro Kreischberg, am Bahnhof über den Lorenzergraben bis zur Abzweigung Kreischberg Weg 130 über die Rosenkranzhube und die Rosenkranzalm zur Rieglerhütte (bewirtschaftet). Von dort folgen wir immer der Markierung. Der Weg führt nun teilweise auf der Skipiste zum Kreischberggipfel. Der Abstieg bis zur Rieglerhütte erfolgt auf der schon vom Aufstieg bekannten Strecke, oder es bietet sich eine Variante über die Esebeckhütte (ca. 30 Minuten länger) an. Danach marschieren wir die Forststraße Weg Nr. 3 (rot-gelb markiert) bis nach St. Lorenzen entlang. Alternativ-Abstieg: von der Gondelbahn Bergstation die Forststraße entlang, Weg Nr. 3a (rot-gelb markiert) nach St. Lorenzen am Kreischberg.

  • Auffahrt mit der Kreischberg Gondelbahn
    Betriebszeiten Gondelbahn: www.kreischberg.at
  • Holen Sie sich einen Wandernadelpass im Infobüro Kreischberg

Der Ausgangspunkt St Lorenzen/Bahnhof ist mit Bus und Bahn gut erreichbar. Nähere Informationen unter www.oebb.at

Informationsbüro Kreischberg/Bahnhof St. Lorenzen am Kreischberg.

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Georgen am Kreischberg (851m)

morgens
-8°C
20%
5 km/h
mittags
-2°C
10%
10 km/h
abends
-3°C
30%
5 km/h
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch.
morgens
-6°C
15%
5 km/h
mittags
-1°C
25%
10 km/h
abends
-3°C
20%
5 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
29.01.2023
-8°C 1°C
30.01.2023
-10°C 3°C
31.01.2023
-5°C 5°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Sommerbetrieb Kreischberg | Tourismusverband Region Murau | © ikarus.cc/TVB Murau-Kreischberg
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 8,0 km
Dauer 2:35 h

Kreischbergrunde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rast bei der Esebeckhütte am Kreischberg | Region Murau Tourismusverband | © WEGES
Stadl-Predlitz schwer Geöffnet
Strecke 19,8 km
Dauer 8:00 h

Stadl - Esebeckhütte - Kreischberg - St. Lorenzen (1.981m)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bick vom Sonnberg auf Stadl an der Mur | Gemeinde Stadl-Predlitz | © Tourismusverband Region Murau
Stadl-Predlitz leicht Geöffnet
Strecke 9,1 km
Dauer 3:00 h

Weg von Stadl auf den Sonnberg

Wanderung auf den Murauer Hausberg - Frauenalpe | Region Murau Tourismusverband | © ikarus.cc/TVB Murau-Kreischberg
Sankt Georgen am Kreischberg leicht Geöffnet
Strecke 6,3 km
Dauer 3:00 h

Murauerhütte - Frauenalpe (1.997m)

Kirbisch-Gipfel | Region Murau Tourismusverband | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau schwer Geöffnet
Strecke 21,3 km
Dauer 8:30 h

8-Gipfel-Wanderung

Jasmin Schmidt | © Tourismusverband Region Murau
Schöder mittel Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 2:54 h

Feldkögerl

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick auf die Stolzalpe | Region Murau Tourismusverband | © Tourismusverband Region Murau
Murau leicht Geöffnet
Strecke 14,0 km
Dauer 4:30 h

Weg zum Stolzalpengipfel (1.817m)