Gumpental Gravel Bike | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Gumpental Gravel Bike | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Gravel Bike - Fünf Berge Runde

Geöffnet
Bergauf und Bergab fordert diese Gravel Bike Route in der Umgebung von Haus im Ennstal viel Kondition und bietet dabei herrliche Aussichten.

Kraftfordernde Biketour, die über steile Bergstraßen, gemütliche Radwege und idyllische Forststraßen auf mehrere Berge in Haus im Ennstal und den umliegenden Gemeinden führt. Die anstrengende Auffahrt auf die Berge wird mit einer traumhaften Aussicht auf das Bergpanorama von Schladming-Dachstein belohnt.

 

Befahren erlaubt: April - August, 07:30 - 18:00 Uhr, September - Oktober: 07:30 - 16:00 Uhr

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

schwer
Schwierigkeit
54,8 km
Strecke
5:25 h
Dauer
2111 hm
Aufstieg
2111 hm
Abstieg
1343 m
Höchster Punkt
672 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Salzburg: Der A10 bis nach Altenmarkt folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Liezen weiterfahren. Bei der Ausfahrt Hauser Kaibling abbfahren.

Von Graz: Der A9 bis nach Liezen folgen. Dort auf die B320 auffahren und in Richtung Schladming weiterfahren. Bei der Ausfahrt Hauser Kaibling abbfahren.

Link zu Google Maps

Diese Runde nimmt zwar einiges an Zeit und Kondition in Anspruch, ist aber jede Anstrengung wert, denn sie führt über 5 Berge durch das Ennstal. Unterwegs laden viele gemütliche Hütten zu einer kleinen Stärkung ein. Startpunkt ist der Ortskern von Haus im Ennstal, wo das Auto am besten bei der Talstation der 8er Seilbahn geparkt wird. Zum Aufwärmen fährt man auf dem Ennsradweg nach Assach, wo der erste Anstieg auf die Assacher Scharte wartet. Die Auffahrt wird mit einem schönen Ausblick belohnt. Bei km 13 ist der erste Höhepunkt erreicht und man folgt der Stoder-Alpenstraße talwärts nach Gröbming Winkl und von dort wieder zurück Richtung Aich in den Ortsteil Auberg, wo der nächste Aufstieg auf den Pruggererberg beginnt. Der Anstieg verläuft über eine mäßig steile Asphaltstraße, oben angekommen fährt man vorbei am Hüttendorf Pruggern und der Pirklalm auf einen schönen Almweg weiter. Eine kurze Abfahrt bringt Zeit um sich für die weitere Tour zu erholen, denn der Aufstieg vom Seewigtal auf einem schmalen Wiesen- und Waldweg wird etwas anspruchsvoller. Bald hat man jedoch auch diesen Anstieg hinter sich gelassen und die Abfahrt ins herrliche Gumpental beginnt. Hier bietet sich ein kurzer Abstecher zu einer der Almen in Richtung Talschluss an, bevor die Abfahrt über den Gumpenberg beginnt. Jetzt heißt es noch ein letztes Mal seine Kraftreserven aktivieren, um den idyllischen Almweg  auf den Hauser Kaibling in Angriff zu nehmen. Nach knapp 300 Höhenmetern hat man auch den letzten Anstieg geschafft. Stolz diese Kondition abverlangende Tour geschafft zu haben, kann die Abfahrt auf der Forststraße zum Ausgangspunkt nach Haus im Ennstal beginnen.

Kamera mitnehmen! Ein Bild in luftiger Höhe vor herrlicher Bergkulisse ist das ideale Andenken an diese aussichtsreiche Tour.

Kartenempfehlung:

Schladming-Dachstein MTB-Karte, Tel. +43 3687 23310, info@schladming-dachstein.at
Schladming-Dachstein Sommercard schon ab einer Übernachtung erhalten www.sommercard.info

Mit dem Zug bis zur Haltestelle Bahnhof Haus im Ennstal, danach 2 km mit dem Rad bis zur Talstation der 8er Seilbahn.

Link zur Fahrplanauskunft der ÖBB

Genügend freie Parkplätze bei der Talstation Hauser Kaibling vorhanden.

Link zu Google Maps

Für weitere Auskünfte und Informationen sind wir erreichbar unter:

Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsauerstraße 756
8970 Schladming
+43 3687 233 10
info@schladming-dachstein.at
www.schladming-dachstein.at

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Aich (700m)

morgens
3°C
75%
7 km/h
mittags
4°C
20%
5 km/h
abends
1°C
10%
5 km/h
Nach anfänglichem Schneefall oder Regen wird es zeitweise sonnig.
morgens
1°C
85%
3 km/h
mittags
2°C
85%
3 km/h
abends
1°C
85%
3 km/h
Aus dichten Wolken ist wiederholt mit Regen und Schneefall zu rechnen.
02.12.2021
0°C 3°C
03.12.2021
-6°C 1°C
04.12.2021
-6°C 0°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Peter Burgstaller | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Filzmoos schwer Geöffnet
Strecke 56,7 km
Dauer 6 h

Gravel Bike - Panorama Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Birnberg Gravel Bike | Georg Knaus | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Rohrmoos-Untertal leicht Geöffnet
Strecke 26,4 km
Dauer 2 h

Gravel Bike - Sonnseitn Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Gumpental Gravel Bike | Georg Knaus | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Gössenberg mittel Geöffnet
Strecke 32,1 km
Dauer 3 h

Gravel Bike - Aich Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Eine imposante Bergwelt als Wegbegleiter | Arjan Kruik | © Steiermark Tourismus/Arjan Kruik
Aich leicht Geöffnet
Strecke 40,7 km
Dauer 4 h

Etappe 02 Ennsradweg Schladming - Irdning

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Birnberg Gravel Bike | Georg Knaus | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Rohrmoos-Untertal mittel Geöffnet
Strecke 41,5 km
Dauer 3 h

Gravel Bike - Rohrmoos Runde