Schloßpark Pöllau, Pfarrkirche Pöllau | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal Schloßpark Pöllau, Pfarrkirche Pöllau | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal

Fieberbründlweg

Geöffnet

Von der Pfarrkirche Pöllau zur Wallfahrtskirche Maria Fieberbründl - unterwegs auf den Spuren der Pilger und Wallfahrer...

Ausgehend vom ehemaligen Augustiner Chorherrenstift im Naturpark Pöllauer Tal mit der wunderbaren barocken Pfarrkirche - auch als "Steirischer Petersdom" bekannt - wandern wir durch die herrliche Hügellandschaft der Oststeiermark zur idyllisch gelegenen  Wallfahrtskirche Maria Fieberbründl.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
14,3 km
Strecke
4:00 h
Dauer
270 hm
Aufstieg
290 hm
Abstieg
493 m
Höchster Punkt
356 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

  • Vom Ortszentrum oder vom Schlosspark (Wegweiser östlich vom Parkcafe) ausgehend nach Süden durch die Lamberggasse beginnen wir die Tour und orientieren uns an der Markierung rot-weiß-rot Nr. 945 und weiß-grün-weiß Nr. 9.
  • Bei der Bushaltestelle Kroisbach teilen sich die beiden Wege und wir folgen ab hier der Markierung rot-weiß-rot Nr. 945 in südlicher Richtung. Direkt vor dem ehemaligen Gemeindeamt (neben der Schule Schönegg) zweigt der Weg links in den Wald ab.
  • Der Weg Nr. 945 führt uns über die SchönauklammSchönaudorf, Hofkirchen, Obertiefenbach und dem Pausacklkreuz nach Maria Fieberbründl.
Jedes Mal ein Genuss: Die spirituelle Athmosphäre in den sakralen Bauten in Kombination mit der inspirierenden Landschaft unserer wunderbaren Heimat!

zu der Region, Nächtigungsmöglichkeiten sowie kulinarische Tipps:

Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
Tel: +43 3335 4210
Mail:
Web: www.naturpark-poellauertal.at

Veranstaltungen

Wetter   

Mobilität in der Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM             

E-Tankstellen            

GenussCard                

Steiermark Touren App  

Galerie

Wie wird es die Tage

Hartl (364m)

morgens
-2°C
0%
4 km/h
mittags
3°C
0%
6 km/h
abends
-1°C
0%
1 km/h
Morgendliche Wolken lockern zunehmend auf, die Sonne gewinnt die Oberhand.
morgens
-4°C
0%
5 km/h
mittags
4°C
0%
12 km/h
abends
0°C
0%
6 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
28.01.2022
-4°C 8°C
29.01.2022
-3°C 8°C
30.01.2022
-2°C 11°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Meditative Fußreisende bei der Rast  | Günther Steininger | © G. Muhr
Puchegg mittel Geöffnet
Strecke 20,6 km
Dauer 7:00 h

PankratiusWeg

Pfarrkirche Pöllau und Wallfahrtskirche Pöllauberg im Hintergrund | Hans-Jürgen Pailer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllau mittel Geöffnet
Strecke 3,1 km
Dauer 1:30 h

Wallfahrerweg Pöllau - Pöllauberg