Mit Flocki spazieren | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Mit Flocki spazieren | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Feldbach in Bewegung - Laufstrecke weiß - 3,7 km

Geöffnet

Laufen, walken oder spazieren. Wer eine kurze Runde an der frischen Luft drehen möchte, dem sei diese 3,7 Kilometer lange Strecke empfohlen.

Die weiß markierte Lauf- und Walkingstrecke bringt viele Besonderheiten der Stadt Feldbach zum Vorschein: die längste Straße der Mode im Südosten Österreichs, den vermutlich buntesten Kirchturm der Welt oder den beliebten Motorik- und Bewegungspark in der Pfarrgasse. Man passiert den Stadtpark und taucht in ländliches Gebiet ein - bis hin zu weithin bekannten Einrichtungen wie etwa dem Bauernstadl Feldbach. Die Hauptsache ist, Sie fühlen sich wohl. Das beste Zeichen für entspanntes und damit gesundes Laufen oder Walken ist es, wenn man sich dabei noch unterhalten kann. 

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
3,7 km
Strecke
0:35 h
Dauer
9 hm
Aufstieg
9 hm
Abstieg
291 m
Höchster Punkt
281 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Anreise mit dem Auto aus Richtung Wien:

Autobahn A2 Richtung Graz - Sie nehmen die Abfahrt Gleisdorf Süd

 

Anreise mit dem Auto aus Richtung Graz:

Autobahn A2 Richtung Wien - Sie nehmen die Abfahrt Gleisdorf Süd

 

Anreise mit der Bahn:

Österreichische Bundesbahn: TelNr. 0043 (0) 51717 oder www.oebb.at

  

 

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.




 

Sehr empfehlenswerte Runde, die das Zentrum der Stadt aus anderen Blickwinkeln betrachten lässt.

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) auf Google Play und im App Store .

Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Parken im Bereich der Innenstadt:

Die Parkdauer beträgt 2 Stunden. Das Parken in der Einkaufsstadt Feldbach ist gebührenfrei. Eine Parkuhr ist zu verwenden und kostenfrei im Tourismusbüro erhältlich.

P+R am Bahnhof Feldbach (keine Kurzparkzone). Es stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.

Information

Tourismusverband Thermen- & Vulkanland

Gästeinformation Feldbach

Hauptplatz 1, 8330 Feldbach

E-Mail: christine.neuhold@thermen-vulkanland.at

Web: www.thermen-vulkanland.at, www.feldbach.gv.at/inbewegung/

 

Öffnungszeiten
Büro: Mo-Fr von 9-12 und 13-16 Uhr
Foyer: Täglich von 6-22 Uhr

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Feldbach (283m)

morgens
2°C
35%
5 km/h
mittags
2°C
60%
0 km/h
abends
2°C
80%
5 km/h
Rasch schließt sich die Wolkendecke und daraus regnet es tagsüber leicht.
morgens
3°C
60%
5 km/h
mittags
3°C
40%
5 km/h
abends
3°C
60%
5 km/h
Ein bewölkter Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch, später etwas Regen.
05.12.2022
3°C 7°C
06.12.2022
3°C 8°C
07.12.2022
2°C 6°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

größtes Feuerwehrauto der Welt | Thomas Gußmagg | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 5,0 km
Dauer 1:00 h

Bairisch Kölldorf 1

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Villa Wickenburg | Thomas Gußmagg | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Gleichenberg leicht Geöffnet
Strecke 2,6 km
Dauer 0:30 h

Große Kurparkrunde, Bad Gleichenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Dörferlauf Variante 1 | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Gleichenberg schwer Geöffnet
Strecke 12,7 km
Dauer 2:00 h

Dörferlauf (Variante 1), Bad Gleichenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kurpark im Frühling | Thomas Gußmagg | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Gleichenberg leicht Geöffnet
Strecke 1,7 km
Dauer 0:15 h

Kleine Kurparkrunde

Stradner Kogel - Die höchste Erhebung der Südoststeiermark | Eva Klampfer | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland schwer Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 2:00 h

Bairisch Kölldorf 2

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Thermenrunde | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Gleichenberg leicht Geöffnet
Strecke 3,3 km
Dauer 0:30 h

Thermenrunde

Aussicht auf Trautmannsdorf | Thomas Gußmagg | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 6,5 km
Dauer 1:30 h

Trautmannsdorf-Runde