© Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Dachsteinrundwanderweg Etappe 2

Geöffnet

Derzeit nur mit Stöcken und festem Schuhwerk zu empfehlen!

2. Tag Dachsteinrunde - 3 Tages Etappe
Südwandhütte – Gletscherwanderung – über die Hochfläche „am Stein“ zum Guttenberghaus 4 bis 5 Stunden

Überschaubare Tagesetappen, ohne Seil und Kletterausrüstung, mit Gehzeiten zwischen 4 und 7 Stunden durch einen gewaltigen und durch seine landschaftliche Vielfalt so berühmten Bergstock.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
März
März
April
Mai
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
10,7 km
Strecke
5:15 h
Dauer
1274 hm
Aufstieg
996 hm
Abstieg
2679 m
Höchster Punkt
1695 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Der Abstieg von der Südwandhütte erfolgt am besten gleich früh morgens und dauert ca.35 Minuten bis zur Talstation zur Dachstein Gletscherbahn. Die Bahn überwindet 1000 Höhenmeter in nur 7 Minuten bis zur Bergstation Hunerkogel. Unmittelbar bei der Bergstation befinden sich die Aussichtsplattform der Sky Walk, der Dachstein Eispalast und die Hängebrücke mit der Treppe ins Nichts. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

Weiter auf dem Weg zum Guttenberghaus, dieser führt als erstes über den Schladminger Gletscher in Richtung Gjaidstein auf der linken Seite des Doppelschleppliftes bergab nach Osten. Die Markierungsnummer ist 674. Es ist eine hochalpine Tour, die auf 2700 Höhenmeter beginnt und zwischendurch keine Unterschlupfmöglichkeiten bei Wetterumstürzen bietet. Als Orientierung dienen farbliche Markierungen auf den Fels und Schneestangen. Die Landschaft ist typisch für die Hochfläche "am Stein", Schneemulden, leichte Anstiege, Felsrücken und ein weiter Blick in das Tote Gebirge. Nach ca. 4 Stunden Gehzeit treffen auf der Feistererscharte 2 Steige aufeinander. Weg Nr. 616 ist der Abstieg zum bereits sichtbaren Guttenberghaus auf 2.146m Seehöhe. Die höchstgelegene Schutzhütte der Steiermark ist das 2. Etappenziel auf dem Dachsteinrundwanderweg.

Galerie

Wie wird es die Tage

Ramsau am Dachstein (1137m)

morgens
-4°C
20%
10 km/h
mittags
3°C
50%
15 km/h
abends
1°C
20%
12 km/h
Bis Mittag trüb und ein paar Schneeflocken, danach lockern die Wolken auf.
morgens
3°C
75%
17 km/h
mittags
4°C
85%
25 km/h
abends
0°C
30%
18 km/h
Zuerst dichte Wolken, etwas Schneefall und Schneeregen, nachmittags lockert es auf.
31.01.2022
-7°C 1°C
01.02.2022
-4°C 0°C
02.02.2022
-4°C 1°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick auf den Dachstein | photo-austria.at | © Steiermark Tourismus/photo-austria.at
Kapfenstein schwer Geöffnet
Strecke 524,6 km
Dauer 196:45 h

Vom Gletscher zum Wein - Die Nordroute

Wanderer am Dachstein  | Tom Lamm | © TVB Ausseerland
Filzmoos schwer Geöffnet
Strecke 10,9 km
Dauer 6:00 h

Dachstein Rundwanderweg 2. Etappe

Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 16,7 km
Dauer 6:05 h

Dachsteinrundwandweg Etappe 3

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussicht von Rohrmoos in die Ramsau | Schladming Dachstein  | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Haus leicht Geöffnet
Strecke 49,7 km
Dauer 18:00 h

Panoramaweg 100 - Etappen nördlich der Enns

Gletscherbrücke  |  Gery Wolf | © TVB Schladming Dachstein
Obertraun schwer Geöffnet
Strecke 10,7 km
Dauer 5:00 h

Dachstein Rundwanderweg 3. Etappe

Dachsteinpanorama  | TVB Schladming Dachstein | © TVB Schladming Dachstein
Haus schwer Geöffnet
Strecke 12,6 km
Dauer 6:30 h

Dachstein Rundwanderweg 4. Etappe

Dachsteinrunde - 3 Tages Etappe | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 12,9 km
Dauer 5:20 h

Dachsteinrundwanderweg Etappe 1