Blick auf das Hartbergschlössel | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Blick auf das Hartbergschlössel | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Bad Loipersdorf/Au & Uferweg - Kurze Variante / Weg 8

Geöffnet

Die kurze Tour führt durch langes Waldstück "nur" zur Rittschein (lange Variante führt auch zur Feistritz). Der lichte Mischwald mit zum Teil steilen Hängen lässt "tiefe" Blicke zu. Die Pflanzenvielfalt ist beeindruckend und was man von der Tierwelt möglicherweise nicht sieht, hört man zumindest. Am Ende gibt es viele schöne Aussichtspunkte, u. a. den Aussichtsturm mit Fernrohr für den "Weitblick".    

 

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
7,9 km
Strecke
2:45 h
Dauer
186 hm
Aufstieg
186 hm
Abstieg
355 m
Höchster Punkt
234 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

AUS WIEN & NIEDERÖSTERREICH

Mit dem Auto:

Süd-Autobahn (A2) bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld.  Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf.

AUS RICHTUNG GRAZ

Mit dem Auto:  auf der A2 Fahrtrichtung Wien bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld.  Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf. 

 

AUS WESTÖSTERREICH UND BAYERN

Mit dem Auto: via Salzburg über die Phyrn-Autobahn (A9) und die Süd-Autobahn (A2) bzw. via Kärnten über die Süd-Autobahn (A2) bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld.  Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf.

 

AUS ITALIEN ODER SLOWENIEN

Mit dem Auto: via Villach über die Süd-Autobahn (A2) bis Abfahrt Ilz – Fürstenfeld – Bad Loipersdorf oder via Maribor über die Phyrn-Autobahn (A9) und die Süd-Autobahn (A2) Richtung Wien bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld. Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf.

 

THERMENLANDBUS

Der Thermenlandbus verkehrt wochentags dreimal täglich, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen einmal täglich hin und retour zwischen Wien und dem Thermenresort Loipersdorf.

Vom Thermenausgang geht es rechts hinauf auf den Krafthügel - oben angelangt wiederum rechts halten. Vorbei an einem kleinen Weingarten und einem Waldstück kommt man zur Schaffelbadstraße. Dieser 50 m folgen und links Richtung Henndorf abbiegen. Nach 50 m links von der Straße in den Hofwald einbiegen. Hier folgt man talwärts die längste Zeit dem beschilderten Forstweg. Nach fast 3 km erreicht man die Verbindungsstraße Gillersdorf/Therme. Hier geht es links entlang der Straße bis zur Rittscheinbrücke. Hier könnte man sich entscheiden doch noch die lange Variante zu wandern (geradeaus über die Brücke). Für die kurze Variante geht man hier vor der Brücke links der Straße weiter.  Nach ca. 500 m biegt man links in den Schotterweg ein und folgt diesem ca. 700 m bevor man danach rechts zuerst leicht und dann stärker ansteigend wieder bergwärts geht. Vorbei an einigen Häusern wird man aber mit einer schönen Fernsicht ins Feistritz- bzw. Lafnitztal belohnt. Beim Hartbergschlössel (privat) vorbei, biegt man - bevor man zur Landesstraße kommt - hinter dem Karnerhof in einen Gehweg ein. Dieser führt immer abseits der Straße  wieder zur Therme zurück. Vorher sollte man noch die schöne Fernsicht - besonders auf dem Aussichtsturm - genießen.                      

MOBILZENTRAL - Zentrale Auskunftsstelle zu allen Fragen des öffentlichen Verkehrs.

Mit der BusBahnBim-App ist eine Fahrplanauskunft auch von unterwegs per Smartphone ganz einfach: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Bim in der Steiermark (und in ganz Österreich) können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist BusBahnBim als kostenlose App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Der Thermenlandbus bringt Sie außerdem direkt auf dem schnellsten Weg zum Thermenresort Loipersdorf, wo Sie Ihre Tour gemütlich starten können!

Parkplatz vor der Therme Loipersdorf

Tourismusverband Bad Loipersdorf
Thermenstraße 152
8282 Bad Loipersdorf
Tel.: +43 3382 88 33
E-Mail: info@loipersdorf.at
Website: www.loipersdorf.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Loipersdorf bei Fürstenfeld (246m)

morgens
17°C
5%
5 km/h
mittags
25°C
5%
5 km/h
abends
20°C
40%
10 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
17°C
5%
5 km/h
mittags
21°C
20%
5 km/h
abends
17°C
60%
10 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, später teils gewittrige Schauer.
26.05.2022
13°C 25°C
27.05.2022
14°C 26°C
28.05.2022
9°C 19°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Besondere Vegitation im Augebiet | Johann Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf mittel Geöffnet
Strecke 19,8 km
Dauer 5:00 h

Bad Loipersdorf/Au & Uferweg - Lange Variante / Weg 8

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Für "Grenzgänger"  | Johann Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf leicht Geöffnet
Strecke 4,4 km
Dauer 1:30 h

Bad Loipersdorf/Für "Grenzgänger" / Weg 2

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Jörg Liemandt. www.liemandt.net | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf leicht Geöffnet
Strecke 6,7 km
Dauer 2:15 h

Bad Loipersdorf/Kleiner Höhenrundweg / Weg 5

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Jörg Liemandt. www.liemandt.net | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf leicht Geöffnet
Strecke 3,9 km
Dauer 1:15 h

Bad Loipersdorf/Lautenberg & Schaufelberg-Runde / Weg 7

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schubertpark | Barbara Wagner | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 13,5 km
Dauer 3:26 h

Fürstenfelder Panoramatour FF 18

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Baumblüte in Stein | Johann Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf mittel Geöffnet
Strecke 15,5 km
Dauer 5:00 h

Bad Loipersdorf / Wanderweg Rund um Stein / Weg 3

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Weingut Winkler-Hermaden | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf mittel Geöffnet
Strecke 31,6 km
Dauer 9:00 h

Auf den Spuren der Vulkane - Handspur: Loipersdorf-Kapfenstein