Weingut Winkler-Hermaden | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Weingut Winkler-Hermaden | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Auf den Spuren der Vulkane - Handspur: Loipersdorf-Kapfenstein

Geöffnet
Wo das Vulkanland Steiermark das Burgenland berührt und vom heilenden Thermalwasser zum Feuer, den erloschenen Vulkanen führt! 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
31,6 km
Strecke
9:00 h
Dauer
448 hm
Aufstieg
384 hm
Abstieg
427 m
Höchster Punkt
246 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Folgen Sie der Beschilderung "Therme Loipersdorf". So erreichen Sie bequem Ihr Ziel. Sie wollen sich nicht auf die Beschilderung verlassen - hier gehts zum Routenplaner.

Wo das Vulkanland das Burgenland berührtIn Unterlamm streckt das Vulkanland seine fünf Finger der linken Hand am weitesten nach Osten aus und berührt mit den Fingerspitzen die Therme Loipersdorf. Von hier aus wandern wir zunächst durch den Wald, dann durch die offene Hügellandschaft zur Aussichtswarte, von wo aus nicht nur der Ort Unterlamm, sondern auch viele andere Erhebungen der Region und darüber hinaus ein überaus reiches Panorama bieten. Durch den schmucken Ort kommen wir zum keltischen Lebensbaumkreis, der wie viele andere Stationen zum Erlebensweg der Sinne gehört, der uns bis hierher begleitet hat.Über den Nesselbachberg und den Mauserberg gelangen wir auf abwechslungsreichen Wegen nach Hohenbrugg. Passend zur Handspur geht es hier zunächst zu einigen Altarmen der Raab, wo eine Tschartake an die wehrhafte Vergangenheit der Region erinnert. Am Schloss vorbei wandern wir auf den Fröhlichberg und weiter nach Weinberg. Von hier aus durchqueren wir das Raabtal und kommen nach Fehring. Sehenswert sind neben der Taboranlage auch der Hauptplatz und die Pfarrkirche aus dem Jahre 1305, in der aufmerksame Besucher auch die Marienstatue mit dem schiefen Mund finden, ein Schnitzfehler im Zuge einer „Modernisierung“ der gotischen Statue.Über den mystischen Steinbruch geht es wieder aufwärts auf den Kuruzzenkogel, auf dem uns das malerische Kellergassl mit seinen schönen Kellerstöckln erwartet. Von nun an können wir genüsslich auf der Anhöhe dahin wandern, bis wir mit dem Kapfensteiner Kogel den feurigsten Bereich im Vulkanland erreichen.
Machen Sie einen Zwischenstopp bei der Berghofer Mühle in Fehring! 

Anreise mit dem Thermenland Bus aus Wien. Haltestelle Therme Loipersdorf. 

Hier finden Sie Ihre beste Verbindung - zum Fahrplan.

Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor der Therme Loipersdorf vorhanden.

Galerie

Wie wird es die Tage

Unterlamm (277m)

morgens
15°C
25%
5 km/h
mittags
22°C
10%
10 km/h
abends
21°C
5%
10 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
morgens
17°C
10%
5 km/h
mittags
25°C
10%
10 km/h
abends
20°C
45%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.
25.05.2022
14°C 24°C
26.05.2022
13°C 25°C
27.05.2022
13°C 26°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Augustiner-Rundweg | Barbara Wagner | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 5,3 km
Dauer 1:21 h

Augustiner-Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick vom Schloss Kapfenstein | Manfred Polansky | © Steiermark Tourismus/Manfred Polansky
Fehring leicht Geöffnet
Strecke 15,0 km
Dauer 4:30 h

Etappe 33 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Fehring - Bad Gleichenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Besondere Vegitation im Augebiet | Johann Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf mittel Geöffnet
Strecke 19,8 km
Dauer 5:00 h

Bad Loipersdorf/Au & Uferweg - Lange Variante / Weg 8

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Jörg Liemandt. www.liemandt.net | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf leicht Geöffnet
Strecke 3,9 km
Dauer 1:15 h

Bad Loipersdorf/Lautenberg & Schaufelberg-Runde / Weg 7

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Buchwald Zwerge / Station 16 | Weges OG | © Weges OG
Fürstenfeld leicht Geöffnet
Strecke 9,9 km
Dauer 3:00 h

Sagenpfad Fürstenfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Eine von 6 Stationen des Meilenstein-Weges | Johann Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 9,4 km
Dauer 3:30 h

Bad Loipersdorfer Meilensteinweg/Weg 4 - Therme > Ort >Therme

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Obstgärten im Thermen- und Vulkanland | Manfred Polansky | © Steiermark Tourismus/Manfred Polansky
Fürstenfeld leicht Geöffnet
Strecke 16,9 km
Dauer 4:30 h

Etappe 30 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Fürstenfeld - Unterlamm