Unendliche Weite beim Langlaufen Unendliche Weite beim Langlaufen

Umgeben von Bergen und Seen zur Ruhe kommen

Bad Aussee

In der schneesicheren Region Ausseerland-Salzkammergut geht man den Winter frisch und sanft an.

Berge und Seen offenbaren im Ausseerland-Salzkammergut ihren winterlichen Charme. Eingebettet zwischen den Ausläufern des Grimmings (höchster freistehender Berg Europas) und dem Kemetgebirge führt die Thermenloipe Bad Mitterndorf rund sieben Kilometer durch das Naturschutzgebiet, vorbei am wild romantischen Salza-Stausee. Hier lässt es sich besonders gut rasten. Denn die eindrucksvolle Landschaft, die einen hier umgibt, führt ganz von selbst dazu, dass Körper und Geist zur Ruhe kommen.

Die Thermenloipe verläuft entlang traumhafter Kulisse mit leichtem Anstieg durch Bad Mitterndorf. Auf der Strecke kann man sich bei einer zünftigen Jause in der Goaßhittn stärken. Zu den hausgemachten Spezialitäten gibt es Most und naturbelassene Säfte. Wer mag, wärmt sich bei Glühmost und Tees. Ein- und Ausstiegspunkt ist die GrimmingTherme.

Winterfrischer Tipp: An einem sonnigen Wintermorgen lohnt es sich, als erster in der Spur zu sein. Über den frischen Schnee gleiten, Winterduft einatmen und anschließend Kraft in der GrimmingTherme holen – so lässt es sich leben. Wohltuend ist hier nicht nur das Thermalwasser, sondern auch der beeindruckende Blick auf das Grimming-Massiv.

Wie wird es die Tage

Bad Aussee (652m)

morgens
6°C
0%
4 km/h
mittags
13°C
60%
12 km/h
abends
10°C
55%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
morgens
6°C
25%
3 km/h
mittags
10°C
25%
7 km/h
abends
7°C
15%
5 km/h
Die Sonne kommt zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.
23.10.2021
2°C 10°C
24.10.2021
0°C 12°C
25.10.2021
-2°C 12°C