Bild 1 | © Basilika Mariazell / Anna Scherfler Bild 1 | © Basilika Mariazell / Anna Scherfler

Schatzkammern in der Basilika

Mariazell

Aktuelle Informationen

Die Schatzkammern und die Barockkrippe sind heuer im Advent leider nicht geöffnet!

In den Schatzkammern der Mariazeller Basilika werden Votivbilder, Votivgaben und Mirakelbilder aus mehreren Jahrhunderten präsentiert. Die Verbundenheit vieler Gläubiger, Königs- und Fürstenhäuser, Bischöfe und Kardinäle wird in der Ausstellung zum Ausdruck gebracht.

Sie setzen sich aus der Nord- und Südschatzkammer, den Galerien, Nord- und Südempore, sowie der Westempore zusammen.

Der Rundgang beginnt in der Westempore mit einem Überblick über die Geschichte der Wallfahrt nach Mariazell. Über die Nordempore, vorbei an chronologisch gereihten Votivgemälden vom 17. bis zum 20. Jahrhundert, erreichen Sie die Nordschatzkammer.

Im Mittelpunkt der Nordschatzkammer zeugt der große Schatzkammeraltar von der engen Beziehung zum Hause Habsburg. Über dem Altar thront das von König Ludwig von Ungarn gestifteten Marienbild, das zweite Gnadenbild Mariazells. Das kostbare, um 1360 entstandene Bild wird dem sienesischen Maler Andrea Vanni zugeschrieben.

Auf der Südempore werden Votivgaben aus der unmittelbaren Vergangenheit ausgestellt. Die Südschatzkammer - der Gottesmutter als Königin des Himmels gewidmet - war bis 1967 als Paramentenkammer in Verwendung. Die geschnitzten barocken Kästen aus der Entstehungszeit der Schatzkammer dienen noch heute der Aufbewahrung von Messkleidern.

Kontakt

Basilika Mariazell
Pater Michael Staberl
Benedictusplatz 1
8630 Mariazell

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
-6°C
10%
5 km/h
mittags
-2°C
60%
5 km/h
abends
-3°C
55%
7 km/h
Zuerst recht freundlich, dann aber zunehmend dichte Wolken und etwas Schnee.
morgens
-7°C
0%
9 km/h
mittags
-3°C
0%
10 km/h
abends
-3°C
10%
13 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
09.12.2021
-5°C -1°C
10.12.2021
-6°C -1°C
11.12.2021
-6°C -1°C