Klingenschmiede Außen Klingenschmiede Außen

Klingenschmiede Museum

Weiz

Am Stadtrand von Weiz steht noch die alte Mosdorfersche Werksanlage aus dem späten 18. Jhdt. mit dem Klingen – und Sensenhammer mit Essen und daneben der Kohlbarren. Heute gibt darin ein Museum Einblick in die Schmiedekunst, für die Weiz Jahrhunderte hindurch bekannt war. An den starken Flüssen der ganzen Steiermark standen solche Hammerwerke und schmiedeten das Eisen zu Sicheln, Sensen, Messer, Schwerter.

Information:
8160 Weiz
tel: 0043 3172 4774
www.tourismus-weiz.at

Bereits im 14. Jahrhundert wurde der Hammer am Weizbach erstmals erwähnt. Seit 1712, der Heirat von Josef Mosdorfer und der Witwe Lehr, ist die Klingenschmiede unter dem Namen Mosdorfer bekannt. Damals wurden im heutigen Museum Schwerter, Säbeln und Sicheln hergestellt.

Erst im Jahr 1991 wurde dann die Klingenschmiede zum Firmenmuseum des familiengeführten High-Tech Unternehmen der KNILL Gruppe.


Anfassen und Ausprobieren erwünscht!

In der Klingenschmiede ist Anfassen erlaubt und sogar ausdrücklich erwünscht. Einen überraschend modernen und lebendigen Einblick in das traditionelle Schmiedehandwerk bekommt man durch zahlreiche aufbereitete Modelle. Von der Entstehung der Materialen bis hin zur Klingenproduktion werden die einzelnen Vorgänge in Stationen näher erklärt und anschaulich dargestellt.

Kontakt

Die Klingenschmiede
Eisengasse 9a
8160 Weiz

Wie wird es die Tage

Weiz (473m)

morgens
17°C
10%
5 km/h
mittags
23°C
25%
10 km/h
abends
19°C
65%
10 km/h
Zeitweiliger Sonnenschein, in der zweiten Tageshälfte erhöhte Gewittergefahr.
morgens
16°C
20%
5 km/h
mittags
20°C
35%
5 km/h
abends
16°C
70%
5 km/h
Ein bewölkter Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch, später auch mit Schauern.
26.05.2022
12°C 24°C
27.05.2022
13°C 25°C
28.05.2022
9°C 17°C