Käferbohnenblüte | © Dieter Cziglar Käferbohnenblüte | © Dieter Cziglar

Bäcksteffl - Bauernspezereien & Käferbohnen-Kabinett

Halbenrain

Kommen Sie auf den Hof der ersten Käferbohnenkönigin Michaela I. und tauchen Sie ein in die bohnbastische Welt der Steirischen Käferbohne!


Bäcksteffl - Bauernspezereien & Käferbohnen-Kabinett

Michaela Summer hat es sich zum Ziel gesetzt mit ihrem liebevoll eingerichtetem Käferbohnen-Kabinett "mehr-als-bloß-ein-Museum" zu sein. Anhand von Film- und Fotomaterial wird der saisonale Werdegang der Käferbohne vom Anbau, über die Veredelung bis zur kulinarischen Verarbeitung dargestellt. Süße Versuchung inklusive.

Bohnbastische Welten

Kommen Sie auf den Hof der ersten Käferbohnenkönigin Michaela I. und tauchen Sie ein in die bohnbastische Welt der Steirischen Käferbohne! Denn sie fasziniert mit ihrem Aussehen, überzeugt mit ihren inneren Werten und ist auch historisch betrachtet eine kulinarische Reise wert.

Schon mal eine Käferbohne genau angeschaut? Wie faszinierend das Muster violett und dunkelschwarz die Blicke auf sich zieht? Wie eine Mondlandschaft. Nur dass sie sich mitten im Thermen- und Vulkanland Steiermark befindet und das tausende Male in praktischer Bohnenform.

Die Käferbohne und der Mais gehören einfach zusammen. Lieblich schlängelt sich die rot blühende Käferbohnenpflanze, die erst im November geerntet wird, um den strammen Mais-Soldaten. Dabei ist sie gar nicht ursprünglich steirisch. Es fühlt sich mittlerweile zwar so an, als hätten die Steirer schon immer ihre Käferbohnen mit Kernöl genossen, allerdings kam die Bohne erst im 16. Jahrhundert aus der neuen Welt herüber. Und sofort hat sie sich wohl gefühlt, im mediterran angehauchten, illyrischen Klima. 


Käferbohnenreich

Die Käferbohne ist den Steirern so wichtig, dass sie sogar eine eigene Königin dafür ernannt haben. Michaela Summer ist ihr bürgerlicher Name. In adeligen Kreisen kennt man sie unter Michaela I.

Sie führt den Betrieb "Bäcksteffl", der auch das Käferbohnen-Kabinett beheimatet. Dort taucht man in die Welt der steirischen Käferbohne und erfährt allerhand Wissenswertes über die lustigen violetten Proteinbomben. Etwa, dass der Genuss der Bohnen erst nach einem 12-stündigen Kaltwasserbad und anschließendem Kochen erfolgen kann. Käferbohnenprodukte, sowie steirisches Kürbiskernöl g.g.A. und vieles mehr gibt's beim Bäcksteffl in Halbenrain zum Schmökern. Dann heißt es nur mehr "Bohn' Appetit!“.

                  

Genussangebot: Steirisches Kürbiskernöl g.g.A., Steirische Käferbohne g.U., Dinkelprodukte, Steirer Quinoa, Knabberkerne u. v. m.

Tipp: Führungen ab 10 Personen gegen Voranmeldung möglich; Selbstbedienungsecke täglich geöffnet!

Kontakt

Bäcksteffl - Bauernspezereien & Käferbohnen-Kabinett
Dietzen 32
8492 Halbenrain
Mobil (0043) 664 41 51 989

Wie wird es die Tage

Halbenrain (221m)

morgens
0°C
0%
5 km/h
mittags
7°C
0%
5 km/h
abends
3°C
0%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
morgens
1°C
0%
5 km/h
mittags
5°C
5%
10 km/h
abends
4°C
5%
5 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
29.11.2022
2°C 4°C
30.11.2022
1°C 4°C
01.12.2022
2°C 4°C