Vom Hauser Kaibling in den Markt Haus | © Unbekannt Vom Hauser Kaibling in den Markt Haus | © Unbekannt

Markt Haus - Hauser Kaibling - Markt Haus

Geöffnet
Mit der Gondel auf den Berg - talwärts geht's zu Fuß!
Wanderung, bei der man die Höhenmeter talwärts macht. Die Tour ist nichts für "schwache" Knie, überwindet man doch über 1.000 hm bergab. Daher sind für diese Wanderung auf jeden Fall Wanderstöcke empfehlenswert.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
8,2 km
Strecke
2:00 h
Dauer
1039 hm
Aufstieg
1045 hm
Abstieg
1838 m
Höchster Punkt
794 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Ennstalbundesstraße (B320) - Haus im Ennstal:

  • Talstation Schladminger Tauern Seilbahn (oberhalb der katholischen Kirche in Haus im Ennstal)
  • Talstation Hauser Kaibling 8er Gondelbahn (direkt neben der Bundesstraße)
Gestartet wird die Tour gemütlich mit einer Gondelfahrt mit der Schladminger Tauern Seilbahn oder der Hauser Kaibling 8er Gondelbahn & 4er Sessellift Quattralpina ab dem Markt Haus im Ennstal. Nachdem man die Aussicht vom Hauser Kaibling ins das wunderschöne Ennstal so richtig genossen hat, geht's ab der Bergstation entlang des Weges Nr. 780 (Ernest-Reitzner-Weg) talwärts bis auf den Hauserberg. Vom Hauserberg dem Weg folgen bis man wieder im Markt Haus beim Parkplatz der Seilbahn angekommen ist.
Kleiner Tipp: von Juli bis September die Augen offen halten. Bei dieser Tour lässt sich sicherlich das eine oder andere Eierschwammerl finden ;-)

Postbus (L900) - Ausstieg: Haus Ort oder Hauser Kaibling Seilbahn

zw. Ende Mai und Mitte Oktober: Planaibus (Linie: Schladming - Haus - Steirischer Bodensee)

Parkplatz Schladminger Tauern Seilbahn oder Hauser Kaibling 8er Gondelbahn

Tour auf eigene Gefahr!
Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen. 

Galerie

Wie wird es die Tage

Haus im Ennstal (758m)

morgens
-1°C
10%
3 km/h
mittags
2°C
5%
4 km/h
abends
-1°C
0%
3 km/h
Morgendliche Wolken werden immer dünner, es wird zunehmend sonnig.
morgens
-5°C
0%
4 km/h
mittags
1°C
0%
4 km/h
abends
-2°C
0%
4 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
26.01.2022
-5°C 3°C
27.01.2022
-5°C 3°C
28.01.2022
-2°C 3°C
Spiegelsee Reiteralm | © photo-austria / Christine Höflehner

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Sonnenrunde Rohrmoos | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz - www.gpic.at
Rohrmoos-Untertal leicht Geöffnet
Strecke 2,6 km
Dauer 1:03 h

Sonnenrunde Rohrmoos

Auf der Grafenbergalm | Tom Lamm | © Steiermark Tourismus/Tom Lamm
Aich mittel Geöffnet
Strecke 13,5 km
Dauer 6:00 h

Etappe 02 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Guttenberghaus - Stoderzinken

Schlossplatz mit Blick auf die Pfarrkirche Haus | © Marktgemeinde Haus
Haus leicht Geöffnet
Strecke 3,0 km
Dauer 0:50 h

Markt Haus - Kalvarienberg - Markt Haus

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
"Auf den Spuren der Bergknappen" - vom Untertal ins Obertal | Reinhard Lamm | © Reinhard Lamm
Rohrmoos-Untertal leicht Geöffnet
Strecke 10,9 km
Dauer 3:58 h

"Auf den Spuren der Bergknappen" - von Untertal-Dorf ins Obertal

Alois Guggi | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Aich mittel Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 2:00 h

Freienstein Rundwanderweg

Auf der Kleinen Abendrunde zum Asingerhof | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Rohrmoos-Untertal leicht Geöffnet
Strecke 4,7 km
Dauer 1:34 h

Kleine Abendrunde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Rohrmooser Frei - eine Almwiese direkt in Rohrmoos | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Rohrmoos-Untertal leicht Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 3:00 h

Knappenweg