Grimming,Dachstein und Großglockner | © TV Gesäuse Grimming,Dachstein und Großglockner | © TV Gesäuse

Hohe Trett / Stein

Geöffnet

Die Tour auf die Hohe Trett zählt bei den Einheimischen des Ennstals zweifelsohne als Geheimtipp.

Vorallem der Nordseitige Aufstieg aus Stein ist sehr abwechslungsreich und einsam!

Der Gipfel östlich von Aigen im Ennstal gehört zu den Rottenmanner und Wölzer Tauern.

Der Wanderweg geht teilweise über Forststraßen, folgt aber auch einem alten sehr steilen Holzknecht-Steigdurch den Wald. An klaren Tagen hat man vom Gipfel einen Traumhaften Blick vom Großglockner bis zum Ötscher.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
März
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
13,8 km
Strecke
5:00 h
Dauer
1016 hm
Aufstieg
1016 hm
Abstieg
1681 m
Höchster Punkt
664 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Anfahrtsbeschreibung PKW

Von Wien: >A2 Richtung Semmering >S6 Richtung Klagenfurt bis Knoten St. Michael >A9 Richtung Salzburg ...Von Graz: >A9 Richtung Salzburg ...Von Linz: >A1 bis Voralpenkreuz >A9 Richtung Graz ...

Von München: > A8 München-Salzburg > A1 Richtung Linz bis Voralpenkreuz > A9 Richtung Graz ...Von Nürnberg-Passau: > A3 Nürnberg-Passau-Staatsgrenze > A8 Richtung Graz bis Voralpenkreuz > A9 Richtung Graz ...

 

... jeweils bis Autobahnausfahrt Liezen

Diese mündet nach dem Kreisverkehr in Liezen in die B320 Ennstal Bundesstraße Richtung Schladming!

An der 2 Kreuzung vor dem Einkaufszentrum Links Richtung Lassing.

Wir fahren durch die kleine Ortschaft Döllach und gleich danach ist rechts das Dörflein Stein. 

Wir Starten in Stein und folgen der guten Beschilderung Wanderweg Nr 10. Der Wanderweg geht teilweise über Forststraßen, folgt aber auch einem alten sehr steilen Holzknecht-Steigdurch den Wald, immer wieder queren wir die Forststraße. So kommt man auch zum Bräu Bründl das nur 1 min vom Weg ab ist, hier kannst du frisches Quellwasser auffüllen, bevor es richtig Steil durch den Wald geht.

Die letzte halbe Stunde geht man wieder auf Forststraßen wo du auch nur den Tafeln folgen musst. Nach dem einfachen Letzen Steig zum Gipfel kommst du zu dem Wunderbaren Aussichtsgipfel!

Für den Abstieg könnte man als Alternative auch den markierten Weg über die Stribingund weiter nach Moos (Lassing) wählen.

Auch eine Überquerung auf den leichteren, kürzeren Aufstieg nach Aigen ist möglich!

www.oebb.at

www.busbahnbim.at

in Stein finden sich Möglichkeiten aber kein ausgewiesener Parkplatz, Bitte achte auf Privatgrund

Gemeinde. Lassing

Dorfplatz 5 8903 Lassing

www.lassing.at

Büro Öffnungszeiten

Mo.Fr 8:00-12:00uhr

 

Stadtmarketing Liezen

Rathausplatz 1, 8940 Liezen

Tel.: +43(0) 3612-25 658

Mail.: office@stadtmarketing-liezen.at

 

Tourismusverband Gesäuse

Hauptstraße 35, 8911 Admont, Österreich

Tel. +43 (0) 3613 21160 10

Email: info@gesaeuse.at

 www.gesaeuse.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Aigen im Ennstal (652m)

morgens
17°C
10%
0 km/h
mittags
27°C
15%
5 km/h
abends
24°C
20%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
18°C
5%
0 km/h
mittags
23°C
45%
10 km/h
abends
17°C
75%
5 km/h
Klarer Beginn, dann Wolken und Regen, wahrscheinlich auch Gewitter möglich.
02.07.2022
10°C 27°C
03.07.2022
13°C 30°C
04.07.2022
15°C 28°C
Spiegelsee Reiteralm | © photo-austria / Christine Höflehner

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Vom Feldl Richtung Hochtor mit Blick auf den Hechlstein und Grimming | Barbara Luidold | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Stainach-Pürgg mittel Geöffnet
Strecke 10,1 km
Dauer 4:00 h

Stoiringalmwanderung

Traumhafte Aussicht auf Liezen | Tourismusverband Gesäuse | © TV Gesäuse
Gesäuse mittel Geöffnet
Strecke 8,3 km
Dauer 3:00 h

Rote Wand Tour

Christoph Lukas | © Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 2:30 h

Kulmrundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Wörschachklamm - wildromantisch und beeindruckend | Christoph Lukas | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Wörschach leicht Geöffnet
Strecke 3,8 km
Dauer 2:00 h

Klamm-Ruinen-Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick ins Ennstal | Roland Gutwenger | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Bezirk Liezen leicht Geöffnet
Strecke 9,6 km
Dauer 3:30 h

Obermoser-Rundwanderweg

Die Wörschachklamm - wildromantisch und beeindruckend | Christoph Lukas | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 5,2 km
Dauer 3:00 h

Spechtensee - durch die Wörschachklamm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick auf die Wallfahrtskirche Frauenberg | Reinhard Lamm | © Steiermark Tourismus/Reinhard Lamm
Lassing leicht Geöffnet
Strecke 22,4 km
Dauer 6:30 h

Etappe 08 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Lassing - Admont