© Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm © Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm

Region Murau

Egal, zu welcher Jahreszeit Sie in die Region kommen – hier gibt es immer etwas zu erleben und zu entdecken. Ob auf den Skipisten und Langlaufloipen im Winter oder auf den Wander- und Radwegen im Sommer – langweilig wird einem beim Urlaub in der Region Murau bestimmt nicht.

Die Zeit in der Region Murau aktiv und dennoch entspannt genießen, so richtig einmal die Seele baumeln lassen. Herrliche Rad- und Wanderwege in der Region laden dazu ein, den Urlaub sportlich anzugehen. Wandern auf der Wanderroute Vom Gletscher zum Wein, die auch durch die Region Murau mit dem Bergsteigerdorf Krakau führt, oder radeln am Murradweg. Für den Urlaub mit der ganzen Familie steht natürlich auch das passende Angebot bereit. Egal, ob Schwimmen, Bogenschießen oder ein Ausflug in eines der Museen – es gibt für Groß und Klein immer etwas zu tun.

Zusätzlich erwarten einen zahlreiche Kultur- und Brauchtumsveranstaltungen. Der Samsonumzug, die Pfingstfestspiele oder das International Music Festival sind nur einige davon. Ein wahres Juwel stellt das Stift St. Lambrecht im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen dar. Mit dem Stiftsmuseum und dem angrenzenden Stiftsgarten bieten sich Ruhe der Auszeit an, die ihresgleichen suchen.

Im Winter überzeugt die Region durch schneebedeckte Bergspitzen, die zugefrorene Mur und weiß angezuckerte Täler. Der Kreischberg lädt mit 42 km bestens präparierten Skipisten zum Carven und Boarden ein. Die 6er Gondelbahn und die neue 10er Gondelbahn bringen die Gäste bequem auf den Berg. Oben angekommen erwarten einen weitere Lifte sowie die besonderen Kreischberg Extras wie eine Speedstrecke, eine permanente Rennstrecke, eine Tubing Arena oder das Yabba Dabba Doo-Land und der Dinowald für die Kleinen. Zudem bietet der Kreischberg einen professionell betreuten Funpark auf 1.900 m Seehöhe. Ein Paradies für die Freestyler unter den Wintersportlern.

Aber nicht der Kreischberg, sondern auch beispielsweise das Lachtal bei Oberwölz oder die Turracher Höhe begeistert Skisportler. Die Frauenalpe wiederum ist ein Geheimtipp für alle, die den Winterurlaub einmal anders erleben möchten. Direkt über der Stadt Murau finden sich hier tolle Wege zum Schneeschuhwandern, Tourenskigehen oder einfach nur zum Spazieren gehen.

Neben dem Skifahren und Snowboarden gibt es im Winter noch vieles mehr zu unternehmen. Auf Langlaufloipen wie der mit dem Loipengütesiegel ausgezeichneten Weirerteichloipe oder Preberseeloipe, Winterwanderwegen, Rodelbahnen, Eislaufplätzen oder bei Skitouren und Schneeschuhwanderungen lässt sich die winterliche Region in Ruhe genießen.

Hier geht‘s zu den Ausflugszielen der Region.

GEMEINDEN IN Murau

Hier finden Sie eine Übersicht aller Gemeinden in der Region Murau

Alle Gemeinden von Murau

Mehr Informationen 

Kontakt: 

Region Murau
Liechtensteinstraße 3-5
8850 Murau

Tel.: +43 3532 2720
E-Mail: info@regionmurau.at
www.regionmurau.at

© Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm
© Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm
© Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm