Röthelstein und Badesee | © TV Frohnleiten Röthelstein und Badesee | © TV Frohnleiten

Berg- und Talfahrt - Frohnleiten

Geöffnet

Von den Ufern der Mur zum Naturpark Almenland. Imposante Berg-Ansichten auf Rote Wand und Röthelstein belohnen für den Aufstieg und auch Badefreuden kommen nicht zu kurz. Start- und Zielpunkt ist im malerischen Frohnleiten – nicht versäumen: Stadtrundgang und kulinarische Rast.

Wir starten beim Volkshauspark in Frohnleiten, eine wirklich sehenswerte Parkanlage am Ufer der Mur, und fahren ab hier den schön angelegten GU4 Radweg bis Schrems. Nun geht’s entlang des Baches immer leicht bergauf bis in den kleinen Ort Tyrnau. Nach einer Brücke folgen wir der beschilderten Drachen-Mountainbike-Tour auf einem schönen Forstweg mit einigen Serpentinen hinauf zum Heuberg. Die Berg-Etappe ist geschafft, von nun an geht’s bergab, der Drachentour folgend. Eindrucksvolle Ausblicke auf die Rote Wand und das Murtal belohnen die Mühe. Nach einer kurzen Strecke am Murradweg R2 zweigen wir ab zum Tieber See und kommen über die neue Rad-Murbrücke und den Ort Röthelstein zu dem schönen Badeteich. Wie wär’s mit einem Sprung ins Wasser und einer feinen Jause?

Auf der Murradweg-Variante rechts der Mur erreichen wir über Laufnitzdorf und Rothleiten wieder unseren Ausgangspunkt Frohnleiten. Ein Spaziergang durch das hübsche Städtchen ist auf jeden Fall empfehlenswert – anhand ausführlicher Informationstafeln an zahlreichen Gebäuden wird die wechselvolle Geschichte lebendig. Falls Sie noch Kondition und Lust haben, bietet sich ein Abstecher zur Burg Rabenstein und zum Murhof (einer der schönstensteirischen Golfclubs) an.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
40,7 km
Strecke
3:20 h
Dauer
453 hm
Aufstieg
453 hm
Abstieg
797 m
Höchster Punkt
402 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

mit dem Auto: Autobahn S35 Abfahrt Frohnleiten Süd

mit dem Rad: per S-Bahn oder R2 Murradweg

Frohnleiten Volkshauspark – GU4 Schremser Radweg – Schrems – Tyrnau– (Drachen Tour) – Heuberg – Heuberggraben – R2 Murradweg– Abzweigung Mur-Radbrücke – Röthelstein/Tieber See – am rechten/westlichen Murufer R2 Variante (oder R2 Murradweg linkes/östliches Murufer) – Rothleiten – Frohnleiten Hauptplatz– Römerpark (oder Variante über Adriach) – Burg Rabenstein – Murbrücke bei Badl – am linken/östlichen Murufer / R2 Variante – Schrauding – Frohnleiten Volkshauspark

Anbindung an Graz über R2 Murradweg (26 km/66 hm ab Graz Zentrum)

Radwege, Nebenstraßen, Forststraßen, Schotter- und Naturwege

Ein kulinarischer Stopp – vielleicht am Hauptplatz in Frohnleiten – ist ein würdiger Abschluss dieser schönen Tour.

ÖBB S1 von Graz nach Bruck an der Mur
Volkshauspark oder P&R bei Bahnhof Frohnleiten, gebührenfrei

Radtour Beschreibung mit Gastronomie und Sehenswürdigkeiten (PDF):

Berg- und Talfahrt (PDF)

 

www.frohnleiten.at

www.regiongraz.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Peggau (401m)

morgens
0°C
45%
5 km/h
mittags
1°C
60%
5 km/h
abends
0°C
20%
5 km/h
Schneeschauer gehen in leichten Schneefall über, der bis zum Abend meist abklingt.
morgens
0°C
55%
5 km/h
mittags
2°C
80%
0 km/h
abends
2°C
70%
10 km/h
Dicht bewölkt und es schneit etwas, tagsüber mischt sich immer mehr Regen dazu.
09.12.2022
-1°C 3°C
10.12.2022
1°C 4°C
11.12.2022
-1°C 3°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der nächste Anstieg! | Markus Windisch | © Tourismusregion Stübing I Deutschfeistritz I Peggau I Übelbach, Foto: Lunghammer
Übelbach mittel Geöffnet
Strecke 30,8 km
Dauer 3:45 h

Silberbergrunde

Zauberwelt Lurgrotte | Markus Windisch | © Tourismusregion Stübing I Deutschfeistritz I Peggau I Übelbach, Foto: Lunghammer
Frohnleiten leicht Geöffnet
Strecke 29,9 km
Dauer 2:30 h

Murradweg Alternative über Gratkorn

Region Semriach | Harry Schiffer | © Region Graz
Region Graz mittel Geöffnet
Strecke 34,3 km
Dauer 3:20 h

Kulinarische Bergland Tour - Semriach

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Tropfstein in der Lurgrotte Peggau (c) TV Region OberGraz-J.Lunghammer | Meike Brucher | © Region Graz
Region Graz mittel Geöffnet
Strecke 36,8 km
Dauer 3:25 h

Lurgrottentour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Burg Rabestein (c) TRV Region Graz - Tom Lamm | Meike Brucher | © Region Graz
Deutschfeistritz mittel Geöffnet
Strecke 32,4 km
Dauer 3:00 h

Schenkenbergrunde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
(c) TV Region OberGraz-J.Lunghammer | Meike Brucher | © Region Graz
Deutschfeistritz schwer Geöffnet
Strecke 65,7 km
Dauer 6:15 h

OberGraz Pässe Spaß