Natur & Bewegung im Winter

Von kulinarischen Bergen bis zum Lebenslangen Lernen, vom Winterwandern in der Höhe bis zum Schneeschuhwandern bei Vollmond. Die Steiermark ist (nacht)aktiv.

Kontakt


Verfasst von:
Ute Hödl

„Lebenslanges Lernen“

Seit den 1990er Jahren prägt dieser Begriff unser Leben. Während in den Anfängen eher die Erwachsenenbildung im Mittelpunkt stand, umspannt es mittlerweile vielfältige Lernprozesse in jedem Lebensalter. Und in jedem Lebensbereich. Also wieso nicht Skitouren gehen, Freeriden, Snowbiken, Langlaufen, Biathlon, … lernen?

Skitouren-Gehen Lernen in nur 4 Stunden am Präbichl

HOCHsteiermark Tourengeher und Freerider samt Sicherheitstrainings im Fokus

Ob auf Skitour oder beim Freeriden, jeder muss sein Handwerk beherrschen. Und Andy Puswald von der Berg- und Skischule Alpfox beherrscht seines wie kaum ein zweiter. In seinem Snow & Safety Camp kann im heurigen Winter aus einer ganzen Reihe an Aktivitäts- und Sicherheitsschulungen ausgewählt werden, um in diesen beiden Sportarten Einsteiger- oder aber auch Expertenluft zu schnuppern.

Alle Angebote sind in Form von 4 Stunden-Paketen jederzeit schon ab 1 Person buchbar, vom Einsteiger bis zum Experten. Optimale Sicherheitsausrüstung mit Einweisung für LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät), Schaufel, Sonde und Lawinenairbag. Erfahrene Guides sorgen für einen sicheren Einstieg ins Backcountry-Erlebnis für Tourengeher wie Freerider. Extra breite Freeride-Ski inklusive.

Organisation/sportliche Durchführung: Berg- und Skischule Alpfox, www.alpfox.com

www.hochsteiermark.at

 

Jufa Hotel Eisenerz: 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet/Abendbuffet
1 Tageskurs, -20% auf Leihausrüstung. Ab € 222,00 im Doppelzimmer von Fr-So ab 4 Teilnehmern (Zeitraum: 1.12.17-31.03.18). www.jufa.eu/hotel/eisenerz/

Brunnalm-Hohe Veitsch:

Auf der Brunnalm-Hohe Veitsch gibt es ebenfalls Alpine Safety Basic Programme für abseits der Piste, sprich eine Einführung ins Freeskiing. Oder man entscheidet sich dort für eine Schneeschuh- und TourenSki-Einführung für Anfänger wie Fortgeschrittene, allein, in kleiner Gruppe bis 5 Personen oder über ein private coaching mit variabler Zeitgestaltung inkl. LVS, Schaufel und Sonde. Der Unterricht erfolgt mittels Videos und Fotos. Skiverleih vor Ort.

 

Das erste Mal mit Tourenskiern zum Fedlkoch auf der Aflenzer Bürgeralm

Im TourenSki-Anfängerzentrum können unerfahrene Skitouren-/Schneeschuh-Geher unter professioneller Anleitung ihre ersten „Schritte“ machen. Die Ausrüstung wird vor Ort gestellt, auf Wunsch steht ein Pistentaxi vom Almboden zum Schönleitenhaus bereit. Mit dem Tourenski-Lehrer geht’s hinauf aufs 1.810 m hoch gelegene Schönleitenhaus: Ofenbrat’l und das typisch hochsteirische Fedlkoch – eine verführerisch köstliche Süßspeise aus Rahm mit Zucker, Zimt & Weinbeeren – zur Stärkung warten.

 

Langlaufen lernen in 4 Stunden im Joglland

Es ist nicht schwierig, aber schon anstrengend, denn bei keiner Sportart werden mehr Muskeln aktiviert als beim Langlaufen. Mit professioneller Hilfe wird man auf der Joglland-Loipe mit Flutlicht in vier Stunden ins Langlaufen eingeführt.

2 Nächte mit VP, Entspannung in der hauseigenen Wellness-Oase

4 Stunden Langlauf- Lernen mit Langlauftrainer

3 Tage Verleih der gesamten Langlaufausrüstung

3 Tage Loipenpass

Preis pro Person: ab € 245,- Gültigkeit: Winter 2017/18 (Fr- So)

Wia’z Haus Orthofer, 8255 St. Jakob im Walde, www.orthofer.at

 

Langlaufen Lernen mit Biathlon in Ramsau am Dachstein

In Ramsau am Dachstein begeistert das 220 Kilometer-Loipennetz auf bis zu 2.700 m Seehöhe Langläufer wie Biathleten. Im Biathlonstadion lässt sich die Treffsicherheit mit Originalwaffen testen und der optimale Puls bzw. Rhythmus zum Schießen im Liegen und Stehen finden.

Biathlon Schnupperpauschale: 4 Nächte inkl. Frühstück im DZ, Ramsauer Loipenticket

2 Tage-VIP-Langlaufkurs für Anfänger oder Fortgeschrittene, Leihausrüstung für 1 Tag, Laser Biathlon Schnupperkurs (1 Std.) inkl. Schießtraining (50 Schuss)

4 Nächte pro Person ab € 420,–. Von Saisonbeginn bis 17.12.2017, 8.1.2018 bis Saisonende

www.ramsau.com

 

Ladies Langlauf & Yoga Tage in der Urlaubsregion Murtal

Langlaufen belebt die Sinne. In der Langlaufregion Murau-Kreischberg und Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen finden erstmals von 17. bis 21. Jänner 2018 Ladies Langlauf & Yoga Tage statt. Mit der Kombination Langlauf, Yoga & Wellness wird der Urlaub zum entspannenden Erlebnis, das pure Lebensfreude in der Winter-Auszeit verspricht.

4 Nächte mit Verwöhn-HP im DZ pro Person im ****Hotel Rosenhof Murau:

3 × 2 Stunden Langlaufkurs inklusive Loipengebühr, 4 × Yoga, 1 × Flutlichtlanglauf, 50 % Sonderrabatt auf die Leihausrüstung. 4 Nächte ab € 474,–. Gültig: 17.1. – 21.1.2018. www.rosenhof-murau.at

 

Snowbiken lernen in 1 Stunde am Präbichl
Wer Radfahren kann, kann auch Snowbiken binnen einer Übungsstunde. Ähnlich zu handhaben wie ein Skibob – aber EINFACHER. Somit auch gut für Kinder, die nicht Ski fahren können und so zu ihrem Schneeerlebnis kommen. www.alpfox.com

 

Einsteiger- & Fortgeschrittenen-Basecamps im Gesäuse

Die vor 2 Jahren entwickelten Einsteiger-BaseCamps für Skitouren und Schneeschuhe wurden wegen der großen Nachfrage bereits im letzten Jahr stark ausgebaut. Zudem wurde für Skitourengeher ein BaseCamp II entwickelt. In dieser Ausbaustufe lernen Fortgeschrittene die Planung und Umsetzung schwerer Skitouren mit bergsteigerischer Komponente.
www.gesaeuse.at/angebot/schneeschuh-basecamp
www.gesaeuse.at/angebot/skitouren-basecamp

www.gesaeuse.at/angebot/skitouren-basecamp-fuer-fortgeschrittene
www.gesaeuse.at/angebot/langlauf-basecamp

 

Weitere Informationen zu

  • Mur-Mürz Top Skipass für 69 Seilbahnen und Lifte
  • Winterhöhenwandern mit Seilbahnticket
  • Schneeschuhwandern bei Vollmond
  • Winterwandern zur Wintersonnenwende
  • Terroir erleben im Winter im Weinland
  • Wintertrainings am Red Bull Ring
  • Handschlittenfahren am Schaupphof
  • Kulinariumsoffensive auf der 4-Berge-Skischaukel

finden Sie im Download-pdf.

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Bilder zur Pressemitteilung