Investitionen im Sommer 2017

Alle Investitionen in den Bereichen Regeneration & Wellness, Hotellerie & Gastro bis hin zu Kultur und Aktives.

Kontakt


Verfasst von:
Ute Hödl

Regeneration & Wellness

Gesundheitszentrum der Parktherme Bad Radkersburg:

Eröffnung im September 2017

Mehr Infos zum Projekt im Juni 2017.

 

H2O-Kindertherme in Bad Waltersdorf

Der aktuellste Um- und Zubau umfasste die neu gestaltete Hopi-Ho-Spielewelt für Tages-und Hotelkinder mit eigener Showbühne, riesigem Kletter-Indoor-Funpark und neuem Thermen-Animationsbereich, den neuen Hopi-Ho-Wasserspielgarten mit vergrößertem Indoor-Liegebereich und Kleinkinderbecken, eine neue Spa-Massage-Welt mit einer Spa-Rezeption und 5 Massageräumen, eine neue Hotel-Bar und –Lobby sowie ein modernisiertes und vergrößertes Hotel-Restaurant. Mitte November eröffnet, gehen diese Neuheiten in ihre erste Frühlingssaison. 3,5 Mio. € wurden in diesen vierten Ausbau in 11 Jahren investiert.

 

 

Hotellerie & Gastro

Lendhotel in Graz

53 Zimmer in 3 Zimmerkategorien, zeitgenössischer Kunst im ganzen Haus, mit Hotelcafé für Gäste und Zaungäste, Dachterrasse mit 360°-Rundumblick, Fitnessraum 24/7 geöffnet, ab Frühling 2017.

Neben dem Schloßberghotel und dem Augarten Hotel ist dies das dritte Hotel von Helmut Marko, dem Unternehmer und Motorsportexperten, der seit 2005 als Motorsport-Chef des Red Bull Racing-Teams fungiert.

 

 NH HOTEL GROUP mit neuem Hotel in Graz

• Am Karmeliterplatz entstehen 157 Zimmer der Vier-Sterne-Kategorie samt rund um die Uhr zugänglicher Bar.

• Die Eröffnung des NH Graz ist für Herbst 2018 geplant. Es wird das siebte Hotel der NH Hotel Group in Österreich.

 

R&R Residenzen – Hotel Mitterbach

In Mitterbach am Erlaufsee eröffnet im Mai 2017 das Hotel Mitterbach mit Wellness-, Sport- und Seminarangeboten für das Einzugsgebiet der Mariazeller Land-Gäste.

 

Schloss Gabelhofen in Fohnsdorf

Ab April 2017 hat das generalsanierte Schloss, das erstmals 1443 urkundlich erwähnt wird, wieder offen. Von den Zimmern bis zum Weinkeller wurde alles aufs Feinste erneuert.

Dies ist nach dem G´schlössl Murtal, Steirerschlössl, Hofwirt und Schönberghof der 5. Hotelbetrieb des Projektes Spielberg.

 

Reaktivierung der Jausenstation Seewiese am Altausseer See

Nach dem Seehotel Grundlsee und dem Posterholungsheim werden nun zwei Gebäude in der Seewiese in Altaussee von Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz reaktiviert. Dabei sollen in dem einen eine Jausenstation mit Gastraum und in dem anderen eine Außenschank mit Aufenthalts-räumen adaptiert werden. Die Bauverhandlungen wurden gerade positiv abgeschlossen.
 

Freiensteinerhof in St. Peter Freienstein

Der Freiensteinerhof investierte 2016/17 rund 1 Mio. € in teilweise komplett neue bzw. neu renovierte Gäste-zimmer auf insgesamt 29 Zimmer/66 Betten (perfekte Größe auch für Busgruppen).

 

Hotel Weinlandblick beim Hasenwirt in Seggauberg/Leibnitz

Alle 47 Zimmer des Hotels wurden umgebaut sowie der Wellnessbereich mit Innenpool und finnischer Sauna renoviert und die Küche wurde komplett erneuert. Nach der Wiedereröffnung im Herbst 16 geht das Hotel in seine erste Sommersaison.

 

Hotel Restaurant Grüne Au**** in Winzendorf bei Pöllau

Neue Zimmer, Zubau Restaurant inkl. Front Cooking Station, Lobby, Rezeption, Bar, Weinkeller, Komplettumbau des Wellnessbereichs inkl. Hallenbad. Investitionsvolumen ca. 2 Mio. €.

 

Wellness- & Ayurvedahotel Paierl in Bad Waltersdorf

Seit August sind die umgebaute Thermal- & Saunawelt mit Außenbereich, das „Reich der Sinne“ mit den Ruheräumen, die mehr Rückzugsmöglichkeiten ergeben sowie die Zimmer „Sämling“ mit dem neuen Schlafkonzept von SAMINA fertig und firmieren jetzt unter diesem neuen Namen. Motto: Styria meets Asia & Ayurveda. Investitionsvolumen von 1 Mio. €.

 

Kohlröserlhütte Bad Aussee

Ab Herbst 2016 Umbau bzw. Erweiterung der Kohlröserlhütte und Umgestaltung auf einen Ganzjahresbetrieb. Investitionsvolumen ca. 2,5 Mio. €.

 

Bauernhofer  GmbH, Brandluckn

Umbau im Betrieb und vor allem im Küchenbereich. Investitionsvolumen ca. 1,2 Mio. €.

 

Hotel Schwaigerhof, Rohrmoos

Umbauarbeiten im Betrieb und barrierefreie Ausgestaltung des Wellnessbereiches. Investitionsvolumen ca. 3 Mio. €.


 

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Bilder zur Pressemitteilung