Bayerischer Rundfunk für Dreharbeiten in der Steiermark

Für die Sendung „Musik in den Bergen“ wurde über eine Woche unter traumhaften Wetterbedingungen in der Steiermark gedreht, zum Abschluss gemeinsam mit Johann Lafer. Von 19.-26. Juni 2017 hat sich das 9-köpfige Team rund um die Sendung „Musik in den Bergen“ heuer unter anderem in die schöne Steiermark begeben (Graz und Süd & Weststeiermark). Die sehr sympathische Moderatorin Sonja Weissensteiner macht dabei mit feinem Humor die Besonderheiten der Regionen erlebbar.

Kontakt


Verfasst von:
Julia Maierhofer, BA

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Bilder zur Pressemitteilung