RETTER Bio-Natur-Resort am Pöllauberg | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal RETTER Bio-Natur-Resort am Pöllauberg | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal

RETTER: Radtour zum Stubenbergsee

Geöffnet

Vom RETTER Bio-Natur-Resort im Naturpark Pöllauer Tal zum Stubenbergsee und dann über Schloss Schielleiten und Hofkirchen zurück zum RETTER.

Anspruchsvolle Radtour entlang von Weinhängen, historischen Plätzen und herrlichen Ausblickspunkten. Mit Bademöglichkeit im Stubenberg See.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
43,7 km
Strecke
3:30 h
Dauer
750 hm
Aufstieg
750 hm
Abstieg
716 m
Höchster Punkt
348 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

  • Wir fahren zum Hauptplatz von Pöllau, dann weiter zum Postamt, vorbei am Friedhof und biegen unmittelbar danach links in Richtung Hinteregg ab.
  • Mit leichter Steigung fahren wir beim Sägewerk Schweighofer vorbei und bleiben auf dem Hauptweg. Der Weg windet sich auf 700 Höhenmeter empor.
  • Oben angekommen genießen wir den Ausblick in das Pöllauer Tal.
  • Nun biegen wir rechts Richtung Stubenberg am See ab. Fahren bergab zum Gasthof Lex, biegen links ab und folgen der Straße bis zum Ortszentrum.
  • Bei der Pfarrkirche biegen wir links ab, vor dem Schloss Stubenberg rechts und fahren bergab zur Landesstraße. Links fahren wir zum Strandbad.
  • Nach einer Runde um den Stubenbergsee können wir ein kühles Bad nehmen, bevor wir in Richtung Schielleiten weiterfahren.
  • Wir nehmen die Ausfahrt beim Jufa-Gästhaus Stubenberg und fahren parallel zur Landestraße auf einem gemütlichen Seitenweg zum Tierpark Herberstein.
  • Vor dem Tierpark Herberstein geht es links zum Buschenschank Herberstein und über den Stockreithweg, hinter der Teichanlage von Schielleiten nach Vockenberg.
  • Wir überqueren die Straße und treten in die Pedale entlang der Weingärten in Tiefenbach an Hofkirchen vorbei und fahren durch ein Waldstück, bergab, zur romanischen Kirche St. Stefan. Bei der Kirche biegen wir links in Richtung Pöllau ab, entlang der Straße geht es durch Schönau, vorbei am Reisebüro Retter.
  • In der Kirchenackersiedlung geht es wieder rechts zum Retter Bio-Natur-Resort.
Eine Runde um den Stubenbergsee lohnt sich auf jeden Fall! Unterwegs gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten wie Buschenschänke, Cafes und Gasthöfe.

RETTER Bio-Natur-Resort
Pöllauberg 88, 8225 Pöllauberg
+43 3335 2690
hotel@retter.at
www.retter.at

Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
+43 3335 4210

www.naturpark-poellauertal.at

Veranstaltungen

Wetter   

Mobilität in der Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM             

E-Tankstellen            

GenussCard                

Steiermark Touren App    

Galerie

Wie wird es die Tage

Pöllau (421m)

morgens
19°C
0%
0 km/h
mittags
28°C
5%
5 km/h
abends
26°C
5%
5 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
morgens
22°C
0%
0 km/h
mittags
29°C
35%
5 km/h
abends
23°C
45%
10 km/h
Zunächst ist es recht sonnig, im Laufe des Nachmittags aber zunehmend gewittrig.
05.07.2022
16°C 24°C
06.07.2022
14°C 27°C
07.07.2022
14°C 25°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

RETTER Bio-Natur-Resort, Eingang Restaurant | RETTER Bio-Natur-Resort | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 11,3 km
Dauer 1:00 h

RETTER: Radtour auf den Pöllauberg

Wallfahrtskirche Pöllauberg und Blick ins Tal | Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 34,9 km
Dauer 3:30 h

Rundtour von Pöllauberg zur Ringwarte

Lust auf eine Genuss-Radltour? | Steiermark Tourismus, Harry Schiffer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 25,6 km
Dauer 2:00 h

Radlrundtour: Pöllau - Schönegg - Pöllauberg - Pöllau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
VeloVital © TV Hartbergerland, Bernhard Bergmann | © Bernhard Bergmann | © TV Oststeiermark | Hartbergerland
Hartberg mittel Geöffnet
Strecke 33,2 km
Dauer 2:21 h

R35 - VeloVital Thermentour (Hartberger Rundweg)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Altarbild Kirche St.Stefan | Tourismusverband Oststeiermark Geschäftsstelle ApfelLand-Stubenbergsee | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 64,5 km
Dauer 4:00 h

Naturtour

Waldhof Muhr, Außenansicht | © Waldhof Muhr, Fotograf: Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark schwer Geöffnet
Strecke 51,8 km
Dauer 4:15 h

Waldhof Muhr: Radtour zum Stubenbergsee