Amtwegkreuz Eggendorf © TV Hartbergerland, Wolfgang Wallner | © Wolfgang Wallner Amtwegkreuz Eggendorf © TV Hartbergerland, Wolfgang Wallner | © Wolfgang Wallner

Hartberg - Eggendorf - Lungitz - Lafnitztal (Maierhofermühle)

Geöffnet
Eine ca. 10 Kilometer lange Wanderung von Hartberg nach Eggendorf, Unterlungitz bis ins Lafnitztal zur Maierhofermühle mit der Möglichkeit mit dem Bus nach Hartberg zurückzukommen. (Fahrplan und Öffnungszeiten der  Lokale auf der Strecke beachten. Montag und Dienstag haben diese Ruhetag.)

Vom Hartbergerg Busbahnhof an der Pizzeria Polo vorbei die Raimund Obendraufstrasse entlang vorbei am Chinesichem Restaurant  danch rechts zur Bayerkreuzung wo wir die B54 queren.

Die Baumschulgasse hinaus der Rot weiß roten Markierung folgend über den Amtweg am Amtwegkreuz vorbei nach Eggendorf zum Gasthof Eggendorfwirt.

Dort folgen wir weiter der Rot weiß Roten Markierung, links vorbei am Gemüsebauern Kaiser die Haselgasse hinauf bis zum Tarbauer Marterl.

Bei diesem Gehen wir geradeaus nach Unterlungitz wo wir dem der Rot Weißen Markierung folgen. 

Nach dem Abstieg durch den Wald und der Überquerung der Loben über einem Holzsteg erreichen wir die Maierhofermühle.

Von dort geht es der Lafnitz entlang zur Grosschedlmühle wo wir auf den Bus Richtung Hartberg warten.

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,5 km
Strecke
2:47 h
Dauer
163 hm
Aufstieg
159 hm
Abstieg
430 m
Höchster Punkt
341 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit dem Bus Linie 300 optimal von Graz aus erreichbar.

 Vom Hartbergerg Busbahnhof an der Pizzeria Polo vorbei die Raimund Obendraufstrasse entlang vorbei am Chinesichem Restaurant  danch rechts zur Bayerkreuzung wo wir die B54 queren.

Die Baumschulgasse hinaus der Rot weiß roten Markierung folgend über den Amtweg am Amtwegkreuz vorbei nach Eggendorf zum Gasthof Eggendorfwirt.

Dort folgen wir weiter der Rot weiß Roten Markierung, links vorbei am Gemüsebauern Kaiser die Haselgasse hinauf bis zum Tarbauer Marterl.

Bei diesem Gehen wir geradeaus nach Unterlungitz wo wir dem der Rot Weiß Roten Markierung folgen. 

Nach dem Abstieg durch den Wald und der Überquerung der Loben über einem Holzsteg erreichen wir die Maierhofermühle.

Von dort geht es der Lafnitz entlang zur Grosschedlmühle wo wir auf den Bus Richtung Hartberg warten.

 

 

Autobus fährt täglich ausser Samstags von der Großschedlmühle (ca. 2 km südlich der Maierhofermühle) nach Hartberg 17:57 Uhr ab.

An Schultagen auch ab Großschedlmühle um 19:27 Uhr.

Bitte unbedingt die Zeiten am aktuellen Fahrplan kontrollieren. 

Mit dem Bus von Graz zum Busbahnhof Hartberg. Oder dem Zug zum Bahnhof Hartberg ca. 15 Minuten Fußweg bis zum Startpunkt. Am Sonntag gibt es das Freizeitticket um 11.-- Euro.

Bus um 8 Uhr vom  Andreas Hofer Platz in Graz, Ankunft Hartberg 9:28 Uhr

Bus ab Großscheslmühole 17:57 Uhr, Umsteigen Busbahnhof Hartberg Ankunft in Graz Andreas Hofer Platz um 19:57 Uhr

Gegenüber des Busbahnhofes ist ein Parkplatz der am  Wochenende frei zur Verfügung steht. An Wochentagen steht der Parkplatz nur Berechtigten zur Verfügung.

Gasthof Eggendorfwirt, Eggendorfer Straße 182,8230 Hartberg

Mobil: +43 664 451 70 39, Tel +Fax: +43 3332 65 1 75, Mail: mogg@eggendorfwirt.at, https://www.eggendorfwirt.at/

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag - 8:00 bis 22:00

Montag und Dienstag Ruhetag

 

Heuriger zum Kellerschlössl,  Unterlungitz 29, 8230 Hartberg, Tel.: 0664 / 52 350 62 http://www.kellerschloessl.at

Öffnungszeiten:  Mi - Fr:  ab 15 Uhr, Sa: ab 11 Uhr,  So: ab 10 Uhr

Montag und Dienstag Ruhetag

 

Gasthaus Maierhofermühle im Lafnitztal, Unterlungitz 56, 8230 Hartberg

Tel.: 03356 203

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag - 10:00 bis 22:00

Montag und Dienstag Ruhetag

Galerie

Wie wird es die Tage

Hartberg (422m)

morgens
19°C
0%
5 km/h
mittags
31°C
0%
10 km/h
abends
26°C
0%
5 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
morgens
19°C
0%
0 km/h
mittags
31°C
5%
10 km/h
abends
26°C
10%
10 km/h
Überwiegend sonnig, ein paar Wolken am Morgen und im späteren Tagesverlauf.
19.08.2022
16°C 28°C
20.08.2022
16°C 26°C
21.08.2022
15°C 25°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

RETTER Bio-Natur-Resort mit RETTER BioGut und Wallfahrtskirche Pöllauberg im Hintergrund | RETTER Bio-Natur-Resort | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllauberg leicht Geöffnet
Strecke 4,5 km
Dauer 1:30 h

RETTER: Rehwegerl - Rundweg zur Pöllauberger Wallfahrtskirche

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wälder in Bad Waltersdorf | Ingrid Jansky | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Sankt Magdalena am Lemberg mittel Geöffnet
Strecke 5,5 km
Dauer 1:30 h

M7 Waldwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Luftaufnahme Buch St. Magdalena | Gemeinde Buch St. Magdalena | © Bad Waltersdorf
Sankt Magdalena am Lemberg mittel Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 1:30 h

M5 Loretto-Weg

RETTER Bio-Natur-Resort mit RETTER BioGut und Wallfahrtskirche Pöllauberg im Hintergrund | RETTER Bio-Natur-Resort | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllauberg leicht Geöffnet
Strecke 3,9 km
Dauer 1:00 h

RETTER: Wanderweg zum Weinhof Allmer

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Herrliche Sonnenlage des Weingarten der Familie Postl - Buschenschank in Safenau © TV Hartbergerland, Martin Postl | Foto bereitsgestellt von Martin Postl | © TV Oststeiermark | Hartbergerland
Hartberg leicht Geöffnet
Strecke 6,1 km
Dauer 1:32 h

Rundweg HERZ-Safenau-Neusafenau-Lebing-Zentrum-HERZ

Kirche St. Anna am Masenberg | Steiermark Tourismus-L.Himsl  | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 7,5 km
Dauer 2:16 h

RETTER: Wanderung nach St. Anna

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Landschaft rund um Bad Waltersdorf | Josef Lederer | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Sankt Magdalena am Lemberg mittel Geöffnet
Strecke 12,4 km
Dauer 4:00 h

M4 Fichtenbründl-Weg