Auf Mariazellerweg | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz Auf Mariazellerweg | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz

Mariazellerweg zur Brandlucken

Geöffnet

Teilstück des Mariazeller Weges von Weiz bis Gschaid (2 Varianten)

Der Mariazellerweg (Nr. 745) führt vom Weizer Schulzentrum über Sturmberg und Naas Dorf zur Vogelhube-Hütte am Patscha. Nun kann man entweder rund um oder über den Patschagipfel (Nr. 745a) bis nach Gschaid wandern, wo der Weg weiter über Eibisberg und die Bendlerhöhe bis zur Brandlucken führt; Steigung/Gefälle: 1090/435m

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

tour.difficulty0
Schwierigkeit
14,9 km
Strecke
4:00 h
Dauer
988 hm
Aufstieg
403 hm
Abstieg
1278 m
Höchster Punkt
470 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Bezirkshauptstadt Weiz liegt in der Oststeiermark und ist über die  A2 von Wien (ca. 2 Std.) und Graz von Graz (ca. 30 Min.) aus sehr gut erreichbar. Anreise von Wien und Graz: Nehmen Sie auf der A2 von Wien die Autobahnabfahrt 161/ Gleisdorf West Richtung B 54/B64. Folgen Sie der B65 / Gleisdorfer Bundesstraße bis zur B54 / Wechselbundesstraße. Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt zur B64 / Rechberg-Bundesstraße nehmen. Nach zirka 15 km erreichen Sie die Bezirkshauptstadt Weiz.

Anreise von Graz über die Bundesstraße: Kaiser-Franz-Josef-Kai und Wickenburggasse bis Jahngasse / B67a nehmen. Den Straßenverlauf auf der B72 nach Weiz folgen und die Ausfahrt Richtung Weiz -West nehmen.

Karte hier öffnen

Der Mariazellerweg (Nr. 745) führt vom Weizer Schulzentrum über Sturmberg und Naas Dorf zur Vogelhube-Hütte am Patscha. Nun kann man entweder rund um oder über den Patschagipfel (Nr. 745a) bis nach Gschaid wandern, wo der Weg weiter über Eibisberg und die Bendlerhöhe bis zur Brandlucken führt; Steigung/Gefälle: 1090/435m

In Sturmberg gibt es eine Bergruine, die besichtigt werden kann. 

Hier befindet sich die Ruine. 

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie direkt unter:

Für den Nahverkehr empfehlen wir das SAM -SammelTaxi

Parkplätze sind am Hauptplatz in Weiz. 

Tourismusverband Oststeiermark | Geschäftsstelle Weiz
Main square 18
8160 Weiz
Tel: +43 3172 2319 660
E-Mail: weiz@oststeiermark.com
Website

Weitere Informationen: 

Galerie

Wie wird es die Tage

Weiz (473m)

morgens
-1°C
0%
5 km/h
mittags
3°C
10%
10 km/h
abends
1°C
10%
5 km/h
Es wird zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
1°C
20%
5 km/h
mittags
2°C
20%
5 km/h
abends
1°C
10%
5 km/h
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit nur wenig Sonne zwischendurch.
30.11.2022
0°C 3°C
01.12.2022
0°C 3°C
02.12.2022
0°C 3°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Jägersteig (c) Reithofer | Axel Dobrowolny | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Oststeiermark schwer Geöffnet
Strecke 10,3 km
Dauer 3:49 h

Jägersteig Rundwanderung über den Patschagipfel (Weizklamm)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Zetz Die Hand | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Weiz mittel Geöffnet
Strecke 17,6 km
Dauer 4:00 h

Zetzweg über "Die Hand"

Ulrichskirche  | Orgelwandern | © Gute Idee | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 7,5 km
Dauer 1:35 h

Orgelwandern: Etappe Külml- Puch bei Weiz

Bergbau am Rabenwald | Erlebnisregion Oststeiermark Geschäftsstelle ApfelLand-Stubenbergsee | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Oststeiermark schwer Geöffnet
Strecke 11,8 km
Dauer 4:30 h

"Schichtweg" auf den Rabenwald

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
anger | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Weiz Geöffnet
Strecke 10,7 km
Dauer 3:00 h

Von Weiz nach Anger

Große Raabklamm, Foto: Toperczer | Pollhammer Christine | © Naturpark Almenland
Passail mittel Geöffnet
Strecke 12,9 km
Dauer 4:30 h

Große Raabklamm-Rundweg

Apfeldorf Puch bei Weiz | Walter Schneider | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Oststeiermark leicht Geöffnet
Strecke 9,2 km
Dauer 2:30 h

Elzer Roas