Themen- und Lehrpfad Römerweg, Gleisdorf - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus Themen- und Lehrpfad Römerweg, Gleisdorf - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus

Römerweg, Gleisdorf

Geöffnet
Der Römerweg führt Sie rund eineinhalb Stunden lang durch Gleisdorf und zeigt Ihnen wichtige Fundstellen aus der Römerzeit. 

Der Ausgangspunkt für die Tour ist das Gleisdorfer Wellenbad. Die Tafeln führen Sie selbsterklärend durch die einstige römische Siedlung, die übrigens die zweitgrößte römische Ansiedelung in der Steiermark war. QR-Codes auf den Tafeln bieten weiterführende Informationen an.

Sieben Römertafeln verraten mehr über den Vicus, die Gleisdorfer Siedlung zur Römerzeit. Diese war eine geplante Siedlung – vermutlich aus dem 1.–3. Jh. – mit politischer Verwaltung und religiösem Zentrum und ist vergleichbar mit einem heutigen Markt. Archäologin Wolfmayr und Stadthistoriker Rosenberger erzählten u.a. über Pläne einer Eisenbahn, die durch das heutige Wellenbadgelände geführt hätte oder auch über das Gleisdorfer Amphitheater, welches Platz für mehrere 100 Personen bot und wo Tierhetzen und Gladiatorenkämpfe stattfanden (im Bereich der Feuerwehr/XXX Lutz). Oder wussten Sie, dass hinter der heutigen Bundesstraße B54 durch den ehemaligen Lehmabbau, ein Naturschutzgebiet entstand?


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
2,6 km
Strecke
1:30 h
Dauer
15 hm
Aufstieg
15 hm
Abstieg
371 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Zu Google Maps für die Berechnung der Anreise

Der Rundweg beginnt am Parkplatz des Schwimmbades, führt hinter dem Bad zur Hartbergersiedlung, an der Feuerwehr vorbei, in die Ziegelgasse, vorbei am Autohaus Gleisdorf. Am Ende der Gasse biegen wir links Richtung Weizer Straße ein und landen schließlich beim Kulturkeller und beim Friedhof, wo wir bis zur Ludwig-Binder-Straße durch marschieren, dort rechts Richtung Hofer weitergehen und beim Palmers-Geschäft links in die Franz-Perl-Straße abbiegen. Dort halten wir uns links, um dann direkt beim Autohaus Fritz noch einmal links in den Ledererweg einzubiegen. Wir landen wieder in der Ludwig-Binder-Straße, gehen rechts in Richtung Rotes Kreuz und beim ehemaligen Römerhof, wo sich nun der BKS-Parkplatz mit einer weiteren Tafel befindet, vorbei und kommen zurück zum Schwimmbad. Dieser kleine Spaziergang (Dauer ca. 1,5 Stunden) durch die Stadt lässt das römische Leben spürbar und die Ausdehnung der Siedlung greifbar werden. Nicht nur die Existenz eines Amphitheaters zeigt das Ausmaß der damaligen Siedlung, auch die Ausbreitung der Funde im städtischen Gebiet belegen das.

 I) Streufunde

II) Amphitheater

III) Gräberstraße

IV) Siedlungsreste

V) Gleisdorf zur Römerzeit

VI) Geografie

VII) Römerhof

Das Wellenbad Gleisdorf ist mit seinen 5 Becken und dem namensgebenden Wellenbad der ideale Ort für Erholung und Entspannung nach der Wanderung.

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie auf der Website der Österreichischen Bundesbahn oder unter Verkehrsauskunft Verbundlinie

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-Sammeltaxi Oststeiermark. Bitte rechtzeitig reservieren!

Parkplätze gibt es direkt beim Wellenbad Gleisdorf.

Alle Infos zur Region, den Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten und den Ausflugszielen erhalten Sie beim

Tourismusverband Oststeiermark

Geschäftsstelle Gleisdorf

Rathausplatz 1

8200 Gleisdorf

Tel.: +43 3112 2601 400

Email: gleisdorf@oststeiermark.com

Zur Website

Mehr über die Oststeiermark, dem Garten Österreichs

Zum aktuellen Wetter

Zu den Webcams

Zur Mobilität in der Oststeiermark und dem SAM-Sammeltaxi

Informieren Sie sich im Tourismusbüro über Karten, Wanderbroschüren und weitere Tourentipps.

Unsere Broschüren finden Sie auch online zum Durchblättern oder Sie können sie bequem per Email bestellen.

Tourismusverband Oststeiermark

Geschäftsstelle Gleisdorf

Rathausplatz 1

8200 Gleisdorf

Tel.: +43 3112 2601 400

Email: gleisdorf@oststeiermark.com

Website:  www.oststeiermark.com

Weitere Vorschläge für Wanderungen finden Sie im Rother Wanderführer „Oststeiermark“, ISBN 978-3-7633-4577-9, erhältlich im Buchhandel und bei den Geschäftsstellen.

Galerie

Wie wird es die Tage

Gleisdorf (362m)

morgens
sonnig
19°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
28°C
0%
5 km/h
abends
sehr sonnig
25°C
0%
0 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.
morgens
sehr sonnig
21°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
28°C
35%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
24°C
60%
5 km/h
Bis über Mittag sonnig, im Laufe des Nachmittags steigende Schauerneigung.
23.07.2024
sonnig
18°C 28°C
24.07.2024
sonnig
16°C 26°C
25.07.2024
sehr sonnig
14°C 24°C
Kindererlebnis-Bauernhof Perhofer, Silvia | © Oststeiermark Tourismus, Rene Strasser

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bildstock Breiteggerweg, St. Ruprecht an der Raab, Oststeiermark | Steininger | © Steininger
Sankt Ruprecht an der Raab mittel
Strecke 3,3 km
Dauer 1:00 h

Auf den Spuren der Pilger und Wallfahrer im Raabtal - der Unterfladnitzer Kreuzweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Salmbach, St. Ruprecht an der Raab, Oststeiermark | M. Steininger  | © Oststeiermark Tourismus
Sankt Ruprecht an der Raab leicht
Strecke 11,8 km
Dauer 3:30 h

7 Plätze 7 Schätze Rundweg, St. Ruprecht an der Raab

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bienenlehrpfad St. Ruprecht an der Raab, Oststeiermark | xSimon Sackl | © Oststeiermark Tourismus
Sankt Ruprecht an der Raab leicht
Strecke 1,1 km
Dauer 0:20 h

Bienenlehrpfad - "Bienen-aktiv-Lehrpfad" St. Ruprecht an der Raab

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Unterwegs am Planetenwanderweg | Harry Schiffer | © TV Eggersdorf-Weinitzen
Eggersdorf bei Graz leicht
Strecke 6,2 km
Dauer 1:40 h

Planetenweg Eggersdorf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Breitegger Kirche, St. Ruprecht an der Raab, Oststeiermark | Steininger  | © Oststeiermark Tourismus
Sankt Ruprecht an der Raab mittel
Strecke 7,7 km
Dauer 2:30 h

Breiteggerweg

Radfahren entlang der Weingärten | Bernhard Bergmann | © Oststeiermark Tourismus
Gleisdorf Geöffnet
Strecke 102,0 km
Dauer 2:07 h

Oststeirische Römerweinstraße

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Spitalkreuz, St. Ruprecht an der Raab, Oststeiermark | xSimon Sackl | © Oststeiermark Tourismus
Sankt Ruprecht an der Raab leicht
Strecke 4,1 km
Dauer 1:30 h

Ruprechter Orts- und Kulturrundgang