Wanderung Waldbach-Rundweg, Wenigzell - Touren-Impression #1 | © Silke Almer, Gemeinde Wenigzell Wanderung Waldbach-Rundweg, Wenigzell - Touren-Impression #1 | © Silke Almer, Gemeinde Wenigzell

Waldbach-Rundweg, Wenigzell

Die angenehme Wanderroute führt von Wenigzell, ausgehend unter anderem entlang der Lafnitz nach Waldbach und ist ideal um die Sommerfrische zu genießen.

Die Wanderroute führt beginnend vom Blumendorf Wenigzell entlang des Kraxenbaches nach Waldbach und ist ideal für etwas Abkühlung. Beim Aufstieg nach Wenigzell kommt man dafür wieder ganz schön ins Schwitzen. Nach der Schauweberei Holzer geht es gemächlich weiter zum Ausgangspunkt nach Wenigzell.

Unser Tipp: Besichtigung der Waldbacher Wasserspiele (0664/4308266), Schauweberei Holzer (0664/5683974), Aroniafelder Zisser vlg. Pfeifer (Aroniaprodukte) und die Sanddorngärten (0660/5270488) sind einen Ausflug wert!

Einkehrmöglichkleiten:

Waldbacher Wasserspiele, Bratlalm, Buchtelbar

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
14,6 km
Strecke
4:00 h
Dauer
380 hm
Aufstieg
380 hm
Abstieg
872 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Wenigzell liegt im Bergland des Jogllandes im Nordosten der Steiermark.

Mit dem Auto:
Von Wien: über die A2, Abfahrt Pinggau - Friedberg, Rohrbach an der Lafnitz, Mönichwald, Waldbach, Wenigzell

Von Graz: über die A2, Abfahrt Gleisdorf, Kaindorf, Pöllau bei Hartberg, Schloffereck, Richtung Vorau, Links nach dem Kreuzwirt nach Wenigzell

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

  • Wir starten  am Dorfplatz und los geht´s vorbei am Gemeindeamt, nach der Ortstafel links hinunter  zur Fernwärme Wenigzell,  zum ehemaligen Sägewerk Kern und dann  entlang des "Kraxenbaches" bis zum Wasserrad kurz vorm Sägewerk Hamon
  •  Dort biegen wir links ab und folgen der Asphaltstraße hinauf bis zur scharfen Linkskurve
  • Jetzt geht es geradeaus  über Waldwege und Forststraßen  bis nach Waldbach
  • Bei der  Malerei Hofer folgen wir links der Straße Richtung Schotterwerk Maderbacher
  • In der scharfen Linkskurve gehen wir geradeaus  den Waldweg hinauf (dieses Stück ist etwas steiler) zur Schauweberei Holzer. Von Helga Holzer 0664/5683974 lassen wir uns das alte Handwerk der Weberei erklären und vorführen
  • Dann geht´s auch schon wieder weiter, vorbei an den Aroniafeldern über schöne Waldwege  bis zum "Krogger"
  • Kurz vorm "Dorn" führt der Weg ins „Sommersguter Hochmoor“ und weiter bis zum  "Pöll"
  • Nun folgen wir der Asphaltstraße nach rechts und kommen vorbei an Sanddornfeldern „am Rain“ (können auch besichtigt werden),  beim Kulm und der Bratl Alm wieder zum Dorfplatz nach Wenigzell

Besuch der Waldbacher Wasserspiele, Schauweberei Holzer, Aroniafelder Zisser und der Sanddorn Gärten.

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder unter Verkehrsauskunft Verbundlinie.
Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-Sammeltaxi Oststeiermark.
-> Haltestellennummer: HF 5235, Wenigzell-GH-Fast

Wenigzell, alten Rüsthaus, Volksschule, vorm GemeindeamtDorfplatz (alle kostenlos)

Infos zur Region, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele usw., erfahren Sie hier:

Tourismusverband Oststeiermark

Geschäftsstelle Joglland-Waldheimat

Kirchenviertel 24

8255 St. Jakob im Walde 

Tel.: +43 3336/ 20 255 

Joglland-Waldheimat

Oststeiermark

Aktuelles Wetter

Mobilität Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Wenigzell (814m)

morgens
sonnig
15°C
5%
5 km/h
mittags
sehr sonnig
20°C
10%
5 km/h
abends
sonnig
18°C
0%
5 km/h
In Summe ein recht sonniger Tag mit Wolken am Morgen und gegen Abend zu.
morgens
sehr sonnig
17°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
24°C
0%
10 km/h
abends
sonnig
21°C
0%
5 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
27.07.2024
sonnig
16°C 28°C
28.07.2024
regen
16°C 27°C
29.07.2024
sehr sonnig
14°C 24°C
Kindererlebnis-Bauernhof Perhofer, Silvia | © Oststeiermark Tourismus, Rene Strasser

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Oststeiermark
Strecke 3,8 km
Dauer 1:07 h

Kneippwanderweg 2 (Minimap), St. Jakob im Walde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Pfarrkiche in Strallegg | TV Joglland-Waldheimat | © Franz Pöcklhofer
Strallegg leicht
Strecke 5,0 km
Dauer 1:40 h

Strallegger Kögerlweg, Strallegg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Pfarrkirche Wenigzell | Birgit Kandlbauer | © Oststeiermark Tourismus
Wenigzell leicht
Strecke 2,5 km
Dauer 1:00 h

Wenigzeller Rundwanderung, Nr. 5, Wenigzell

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick von der Pretul auf den Rattener Windpark | Birgit Kandlbauer | © Oststeiermark Tourismus
Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schloss und Pfarrkirche Pöllau in der Oststeiermark | Alfred Mayer | © Oststeiermark Tourismus
Pöllauberg mittel
Strecke 14,2 km
Dauer 4:30 h

Waldhof Muhr: Rundwanderung nach Pöllau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kapelle am Gipfel des Hochwechsels | TV Jofglland-Waldheimat | © Oststeiermark Tourismus
Waldbach-Mönichwald mittel
Strecke 16,2 km
Dauer 6:15 h

"alpannonia" - Zubringer: Waldbach - Hochwechsel, Waldbach

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Strallegg_Toter Mann_Oststeiermark | Christa Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Wenigzell schwer
Strecke 2,6 km
Dauer 0:40 h

Wanderweg Wenigzell Nr. 920: Wenigzell - Toter Mann, Wenigzell