Wanderung Siebenkögel-Rundweg, Sommeralm - Touren-Impression #1 | © TVB Oststeiermark Wanderung Siebenkögel-Rundweg, Sommeralm - Touren-Impression #1 | © TVB Oststeiermark

Siebenkögel-Rundweg, Sommeralm

Geöffnet
Die wohl schönste Almwanderung im Almenland führt rund um die Sommeralm - immer mit weitem Ausblick und vielen Möglichkeiten zur Einkehr!

Einer der schönsten Wanderwege im Naturpark Almenland! Ohne große Steigungen geht es von Alm zu Alm - immer mit einem großartigen Blick hinaus ins Land. "Höhepunkt" im wahrsten Sinn des Wortes ist der Plankogel-Gipfel mit einem 360 Grad-Rundum-Ausblick!

Entlang der Strecke gibt es gleich einige Wirte, die mit ihren Spezialitäten, allen voran das gute Rindfleisch vom ALMO-Ochsen, zur Einkehr einladen!

Ausgangspunkt ist die beliebte Stoakoglhütte auf der Sommeralm, die mitten im Almweidegebiet liegt, aber trotzdem einfach über die Sommeralmstraße erreichbar ist.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
12,5 km
Strecke
4:00 h
Dauer
450 hm
Aufstieg
450 hm
Abstieg
1531 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Weiz, Birkfeld, Anger: über die Brandlucken und die Sommeralmstraße

Von Pernegg, Breitenau, Passail, Fladnitz: über die Teichalmstraße hinauf auf die Sommeralm

Zu Google Maps für die Berechnung der Anreise.

Alle Infos zur Anreise 

  • Wir starten bei der Stoakoglhütte, oberhalt der Hütte steigen wir in den Weg-Nr. 745 ein und gehen etwas oberhalb der Sommeralmstraße bis zum Windrad.
  • Beim Windrad gehen wir hinunter zur Sommeralmstraße und queren diese.
  • Zwischen GH Derler und der Sommeralm-Kapelle ist Einstieg in den Forstweg in Richtung "7-Kögel-Weg, Pension-Camping Holzmeister" (Weg-Nr. 706)
  • Nach ca. 500 m gehen wir den kurzen Anstieg rechts hinauf zu den "Dreiwetterkreuzen" (Weg-Nr. 45)
  • Wr gehen weiter über den Almenland-Wanderweg-Nr. 45 über die Almen bis zur Wegkreuzung beim "Schwoabauer-Kreuz".
  • Vom "Schwoabauer-Kreuz" führt der Weg rechts hinunter zum Mixnitzbach und weiter bis zur Pension-Camping Holzmeister.
  • Wir gehen rechts durch den Hof von der Pension-Camping Holzmeister und dann über die Straße, der Einstieg in den Weg-Nr. 702/745 ist mit "Moosholt" gekennzeichnet.
  • Über das "Kerschbaumgatterl" gehen wir jetzt wieder hinauf auf die Sommeralm (Weg-Nr. 730/745)
  • Kurz vor dem Sommeralm-Windrad beginnt der Anstieg links hinauf auf den Plankogel-Gipfel (Wegweiser beachten!).
  • Vom Plankogel-Gipfelkreuz steigen wir steil hinunter zur "Stoakoglhütte" - unserem Ausgangspunkt.

Wer den recht steilen Abstieg vom Plankogel vermeiden will, geht zurück bis zum Windrad und von dort wieder den Weg-Nr. 745 entlang der Sommeralm-Straße bis zur Stoakoglhütte!

Martina und Heimo servieren in der Stoakoglhütte Schweinsbraten, Beuschel oder Schwarzbeerstrudel. Wenn Zeit ist, greift Heimo zur "Steirischen"!

 Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder unter Verkehrsauskunft Verbundlinie.

 Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-Sammeltaxi Oststeiermark.

Parkplatz bei der Stoakoglhütte, Sommeralm

Weitere Infos und Links
Alle Infos zur Region, den Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten und den Ausflugszielen erhalten Sie beim

Tourismusverband Oststeiermark
Geschäftsstelle Naturpark Almenland
8163  Fladnitz an der Teichalm 100
Tel.: +43 3179 23000 
Email: almenland@oststeiermark.com
Website: www.almenland.at

Mehr über die Oststeiermark, dem Garten Österreichs

Zum aktuellen Wetter 
Zu den Webcams
Zur Mobilität im Naturpark Almenland mit dem SAM-Sammeltaxi.

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Kathrein am Offenegg (965m)

morgens
sehr sonnig
18°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
23°C
10%
5 km/h
abends
sonnig
21°C
5%
0 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
morgens
sehr sonnig
19°C
0%
5 km/h
mittags
sehr sonnig
25°C
0%
5 km/h
abends
sonnig
23°C
0%
0 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
27.07.2024
sonnig
15°C 30°C
28.07.2024
regen
18°C 30°C
29.07.2024
sonnig
15°C 27°C
Kindererlebnis-Bauernhof Perhofer, Silvia | © Oststeiermark Tourismus, Rene Strasser

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Am Schoberkogel | Karl Zodl | © Karl Zodl
Birkfeld schwer
Strecke 17,4 km
Dauer 5:50 h

Schoberkogelweg, Birkfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Auf der Pirbacherhöhe | Birgit Kandlbauer | © Karl Zodl
Bezirk Weiz mittel
Strecke 14,2 km
Dauer 4:50 h

Wasserweg am Laurentiberg, Waisenegg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Esserkreuz | Birgit Kandlbauer | © Karl Zodl
Birkfeld leicht
Strecke 6,3 km
Dauer 2:20 h

Wanderweg Alte Gasnerstraße, Birkfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Friedenskapelle in Waisenegg, Joglland-Waldheimat in der Oststeiermark | Christine Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Birkfeld leicht
Strecke 8,0 km
Dauer 2:30 h

Weg der Labyrinthe, Birkfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussicht von der Breitalm, Teichalm, Almenland in der Oststeiermark | Christa Pollhammer | © TVB Oststeiermark
Fladnitz an der Teichalm leicht Geöffnet
Strecke 8,4 km
Dauer 2:30 h

Gerlerkogel, Teichalm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick über Birkfeld, Joglland-Waldheimat in der Oststeiermark | Edl-Event GmbH | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel
Strecke 15,1 km
Dauer 5:00 h

Rundwanderung, Birkfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bildstock Hohenau bei Passail in der Oststeiermark | WEGES | © Oststeiermark Tourismus
Passail mittel
Strecke 21,6 km
Dauer 6:30 h

Alm-Runde über Raabursprung, Passail