Wanderung Patscha-Runde über Jägersteig, St. Kathrein am Offenegg - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus Wanderung Patscha-Runde über Jägersteig, St. Kathrein am Offenegg - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus

Patscha-Runde über Jägersteig, St. Kathrein am Offenegg

Die Jägersteig Rundwanderung führt entlang des Jägersteigs oberhalb der Weizklamm, mit anschließenden Aufstieg über den Patschasattel bis zum Patschagipfel.

Hinweis: Die beschriebene Rundtour erfordert Trittsicherheit und ist nur für geübte Wanderer! Die Anschluss-Passage zwischen dem Jägersteig und dem Patscha-Wanderweg führt über steiles, teilweise wegloses Gelände mit sehr spärlichen Markierungen. Für die Routenfindung ist daher die Nutzung von Outdooraktiv oder Alpenvereinaktiv empfehlenswert!

Die Rundwanderung hat für jeden Wanderbegeisterten etwas zu bieten. Beginnend mit der Wanderung des Jägersteigs oberhalb der Weizklamm hat man tolle Ausblicke, steile Felswände die teilweise mit Seilen gesichert sind und – wenn man die Tour verlängern möchte - sogar eine Hängebrücke, welche man überqueren kann.

Hinweis: Die Hängebrücke befindet sich nicht direkt auf der beschriebenen Route, kann jedoch durch einem kurzen Umweg (Abstieg und Aufstieg am selben Weg bis zum ursprünglichen Ausgangspunkt) begangen werden. Sicher ein Highlight.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

schwer
Schwierigkeit
14,8 km
Strecke
5:30 h
Dauer
890 hm
Aufstieg
890 hm
Abstieg
1271 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Bezirkshauptstadt Weiz liegt in der Oststeiermark und ist über die  A2 von Wien (ca. 2 Std.) und von Graz (ca. 30 Min.) sehr gut erreichbar.

  • Anreise von Wien und Graz: Nehmen Sie auf der A2 von Wien die Autobahnabfahrt 161 / Gleisdorf West Richtung B54 / B64. Folgen Sie der B65 / Gleisdorfer Bundesstraße bis zur B54 / Wechselbundesstraße. Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt zur B64 / Rechberg-Bundesstraße nehmen. Nach zirka 15 km erreichen Sie die Bezirkshauptstadt Weiz.
  • Anreise von Graz über die Bundesstraße: Kaiser-Franz-Josef-Kai und Wickenburggasse bis Jahngasse / B67a nehmen. Den Straßenverlauf auf der B72 nach Weiz folgen und die Ausfahrt Richtung Weiz -West nehmen.

Von Weiz aus folgen Sie dann der B64 Richtung Passail. Der Parkplatz Jägersteig ist groß angeschrieben und befindet sich kurz nach Naas vor der Weizklamm auf der rechten Seite.

Routenplaner

  • Wir beginnen mit der Wanderung des Jägersteigs oberhalb der Weizklamm, wo wir tolle Ausblicke genießen können, steile Felswände die teilweise mit Seilen versichert sind und – wenn wir die Tour verlängern möchten - sogar eine Hängebrücke, welche überquert werden kann.
  • Hinweis: Die Hängebrücke befindet sich nicht direkt auf der beschriebenen Route, kann jedoch durch einem kurzen Umweg (Abstieg und Aufstieg am selben Weg bis zum ursprünglichen Ausgangspunkt) begangen werden. Sicher ein Highlight.
  • Danach geht es zum Aufstieg auf den Patschasattel. Dieser Teil führt auf einem teilweise steilen und weglosen Gelände mit oftmals losem Geröll hinauf zum Patschasattel. Dieses Teilstück ist spärlich mit roten Punkten markiert, sodass sich die Nutzung von Outdooraktiv oder Alpenvereinaktiv empfiehlt.  
  • Auf der Anhöhe, dem Patschasattel, mit seiner traumhaften Aussicht nach Passail und Weiz angekommen, treffen wir den Patscha-Wanderweg, der dann direkt auf den  Patschagipfel führt.
  • Am Gipfel haben wir die Möglichkeit für eine Rast mit Ausblick nach St. Kathrein am Offenegg.
  • Der Abstieg erfolgt dann über den Weg zur Vogelhütte und von dort dann über Wald und Wiesenfelder zurück zum Ausgangspunkt.

Nehmen Sie eine Jause mit und genießen Sie diese am Patschasattel oder auf den Bänken am Patschagipfel.

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder unter Verkehrsauskunft Verbundlinie.

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-Sammeltaxi Oststeiermark.

Es befindet sich ein kostenloser Parkplatz beim Startpunkt der Tour.

Infos zur Region, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele usw., erfahren Sie hier:

Tourismusverband Oststeiermark
Geschäftsstelle Weiz

Hauptplatz 18
8160 Weiz

Tel: +43 3172 2319 660
www.oststeiermark.com
weiz@oststeiermark.com

Aktuelles Wetter 

Informieren Sie sich im Tourismusbüro über Karten, Wanderbroschüren und weitere Tourentipps.

Sie können auch bequem von zuhause aus Informationsmaterial auf unserer Website bestellen.

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Kathrein am Offenegg (965m)

morgens
sehr sonnig
18°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
23°C
10%
5 km/h
abends
sonnig
21°C
5%
0 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
morgens
sehr sonnig
19°C
0%
5 km/h
mittags
sehr sonnig
25°C
0%
5 km/h
abends
sonnig
23°C
0%
0 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
27.07.2024
sonnig
15°C 30°C
28.07.2024
regen
18°C 30°C
29.07.2024
sonnig
15°C 27°C
Kindererlebnis-Bauernhof Perhofer, Silvia | © Oststeiermark Tourismus, Rene Strasser

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Grabenflorl-Mühle, St. Kathrein/O., Naturpark Almenland, Oststeiermark | Christa Pollhammer | © TVB Oststeiermark
Sankt Kathrein am Offenegg mittel Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 3:00 h

Mühlental-Rundwanderweg, St. Kathrein am Offenegg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick zum Gschnaidter Kreuz in der Oststeiermark | ©WEGES | © Oststeiermark Tourismus
Anger mittel
Strecke 11,2 km
Dauer 4:30 h

Zetz-Runde, Anger

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Marterl, Thannhausen in der Oststeiermark | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel
Strecke 15,4 km
Dauer 4:40 h

Grubbründlweg Thannhausen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Burguine Waxenegg in Anger bei Weiz, Oststeiermark | Mythische Unter & Oberwelten Anger | © Oststeiermark Tourismus
Anger leicht Geöffnet
Strecke 6,1 km
Dauer 2:30 h

"Lost Places" Tour, Anger bei Weiz

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ausblick vom Gösser, Oststeiermark | (c) Günther Steininger | © (c) Günther Steininger
Naas mittel
Strecke 4,5 km
Dauer 1:45 h

Gösser Rundwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln